Auch in Baden-Württemberg kommt es immer wieder zu privaten und wirtschaftlichen Delikten. Während die Tudor Detektei im wirtschaftlichen Bereich schnell, konsequent und seriös gerichtsverwertbare Beweise zur Aufklärung von Schwarzarbeit, Datendiebstahl oder Werksspionage sammelt, geht es im privaten Bereich um andere Verdachtsmomente. Mit ihrer Erfahrung von über 50 Jahren und neuester Observationstechnik, arbeiten die Ermittler der Tudor Detektei in Böblingen für Sie.

Diskret und professionell helfen sie effektiv bei Verdacht auf Mobbing, Stalking oder – wie im nächsten Fall beschrieben – Betrug durch einen Schuldner. Gerne zeigen wir Ihnen Lösungsmöglichkeiten auf. Nehmen Sie einfach ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch für sich in Anspruch.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

G. Brüse

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Stuttgart, zuständig für Böblingen.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Böblingen.

Tel: 0711 - 217 269 16

E-Mail: gb@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Böblingen

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Stuttgart

Tudor Detektei Stuttgart

Liebknechtstr. 33
70565 Stuttgart

TEL 0711 - 217 269 16
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Erfolgreich Ermittlungen zu einem Schuldner durch die TUDOR Detektei für Böblingen angestellt

Unser Mandant beauftragte uns in einer Schuldnersache zu ermitteln. Ihm war zu Ohren gekommen, dass einer seiner Hauptschuldner durch einen recht großzügigen Lebensstil aufgefallen war. Wir sollten den Herrn einige Tage observieren und Ermittlungen zu seinem Vermögen anstellen. Aktiv wurden in Böblingen Detektive, welche Ortskenntnisse besaßen.

Tatsächlich konnten unsere erfahrenen Detektive für Böblingen dann miterleben, wie die Zielperson in einem Porsche neueren Modells in die Innenstadt von Stuttgart fuhr. Dort besuchte er ein Spielcasino. Danach war er in der Stadt mit Einkäufen beschäftigt. Er kaufte sich eine teure Designer-Sonnenbrille und eine sehr auffallende und hochwertige Armbanduhr. 

An einem Abend war die Zielperson mit Freundin in einer Nobel-Disco unterwegs und spendierte dort eine Flasche Champagner nach der anderen.

Auch seine Wohnung war schon von außen sehr luxuriös. Es handelte sich um eine Penthousewohnung in einem Mehrfamilienhaus mit Büroeinheiten. Dort konnten die Kollegen unserer Detektei für Böblingen auch feststellen, dass der Schuldner eine eigene Firma angemeldet hatte.

Soweit möglich stellten wir dann die Vermögenswerte der Zielperson fest. Schon dieser Betrag überstieg den Schuldenanteil bei weitem. Unser Mandant ließ daraufhin seine Forderungen beim Schuldner pfänden.


Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Böblingen?
sprechen Sie mit uns

Langfinger durch die TUDOR Detektive in Böblingen auf die Finger gesehen

Im Dezember erreichte unsere Detektei TUDOR der Anruf einer besorgten Mutter aus Böblingen. Detektive sollten ihr helfen. Sie machte sich Sorgen um ihre 18-jährige Tochter. Diese machte eine Lehre und verdiente relativ wenig. Ihr Lebenswandel sowie die ständig neue Kleidung inklusive Accessoires, standen in keinem Verhältnis zu ihrem Verdienst. Nun zerbrach sich die Mutter ihren Kopf darüber, wo ihre Tochter alle neuen Habseligkeiten herhaben könnte. Die Antwort suchen sollte unsere Detektei. Böblingen war Wohn- und Arbeitsort der Zielperson. Zwei Teams sollten sie nach ihrer Arbeit observieren. Im Moment war sie nicht an der Berufsschule sondern in der Ausbildungsfirma.

In der folgenden Woche begannen unsere TUDOR Detektive für Böblingen mit ihrem detektivischen Einsatz. Gut getarnt warteten sie darauf, bis die junge Dame Feierabend hatte. Diese verließ um 16.30 Uhr die Firma und fuhr mit einem Kollegen bis zum Böblinger Bahnhof mit. Danach begann ein recht „lukrativer" Stadtbummel – leider war dieser alles andere als legal. Wo es nur möglich war, ließ unsere Zielperson heimlich Waren in ihrer Tasche verschwinden. Sie schien darin geübt zu sein, denn ihr war wirklich kein Funken von Nervosität anzusehen. Von Bezahlungen hielt sie offensichtlich nicht viel. Es grenzte an ein Wunder, wie schnell und flink sie dabei vorging.

Ursprünglich hatten wir mit unserer Mandantin eine 4-tägige Observationszeit vereinbart. Da die junge Dame jedoch sehr unverfroren vorging, setzten wir uns noch am selben Tag mit der Mutter in Verbindung. Wir taten dies als seriöse Detektei, bevor noch größerer Schaden in Böblingen entstehen konnte. Unsere Mandantin bat uns zu sich nach Hause. Als sie unsere gesammelten Beweise sah brach sie in Tränen aus. Sie weinte noch, als Ihre Tochter eintraf. Diese war sehr verwirrt über die schwere Beweislast gegen sie. Auf Bitten der Mutter, blieben unsere Detektive für Böblingen bei dem Gespräch zwischen Mutter und Tochter anwesend. Sie sollten, wenn möglich, vermitteln. Unsere Detektive empfahlen der jungen Dame, falls sie mit ihrem Lehrlingsgehalt nicht hinkommen könnte, einen kleinen Nebenjob anzunehmen. Gerade als junge, hübsche Frau ist es nicht schwer, stundenweise einen Nebenjob in einem Solarium oder Einzelhandel zu bekommen. Auch in der Gastronomie werden immer wieder Aushilfen gesucht. Die Mutter fand die Idee gut, sofern dieser Nebenjob ihre Leistungen in Lehre nicht negativ beeinflussen würde. Ihre Tochter fand die Idee eigentlich gut. Wie wir später von unserer Mandantin hörten, arbeitet ihre Tochter nun wöchentlich ein paar Stunden in der Gastronomie. Für unsere Hilfe bedankte sich die Mutter herzlichst.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG