Benötigen Sie eine erfahrene, kompetente und diskrete Detektei im Privat- oder Wirtschaftsbereich in Darmstadt oder im Umland des vorderen Odenwalds? Unsere hauptberuflichen Ermittler haben langjährige Einsatzerfahrung in den Sachgebieten Observationen und Recherchen als Detektei in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Davon können Sie sich selbst überzeugen - in Ihrem kostenlosen Beratungsgespräch.

 

Warten Sie nicht mehr länger, sondern fragen Sie uns. Wir bieten Ihnen eine erste, kostenlose Beratung sowie eine umfangreiche Analyse, in der Sie neben einer genauen Fallanalyse und Lösungsvorschlägen auch einen Kostenvoranschlag für Ihre Planung erhalten. Es geht ganz einfach: nebenstehendes Kontaktformular ausfüllen und an uns schicken. Völlig unverbindlich, ohne versteckte Kosten.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

U.A. Hoppe

Geschäftsführer und Stützpunktleiter der TUDOR Detektei in Darmstadt. Mit Rat und Tat stehe ich Ihnen zur Seite.

Tel: 06151 - 629 476 7

E-Mail: uh@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Tudor Detektei Darmstadt

Berliner Allee 65
64295 Darmstadt

TEL 06151 - 629 476 7
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ihre Detektei in Darmstadt steht jederzeit zum Einsatz für Sie bereit

Unser Ermittlungs- und Observationsteam ist speziell ausgebildet und kann auf allen Ebenen verdeckt arbeiten und undichte Stellen aufdecken. Dabei arbeiten wir stets nach Ihrem Wunsch und mit Ihrem Wissen, ganz egal, ob es um Datenklau bei den Führungskräften oder um eine verdächtig hohe Anzahl an Krankschreibungen bei den Mitarbeitern geht. 

Auftragsgründe der TUDOR Wirtschaftsdetektei Darmstadt

Mitarbeiterüberprüfung
Nicht jeder Mitarbeiter verdient das Vertrauen, welches in ihn gesetzt wird. Aus unserer nun über 50-jährigen Berufserfahrung als Detektei TUDOR kennen wir zahlreiche Fälle von „schwarzen Schafen“, welche ihre Pflichten vernachlässigten oder sich sogar zum Betrug hinreißen ließen. Unsere Detektive können diskret im Rahmen einer Mitarbeiterüberprüfung den Sachverhalt aufklären und mit gerichtsverwertbaren Beweismitteln belegen.

Lauschabwehr
Wenn Sie den Verdacht hegen Ihre Gespräche werden abgehört oder einfach nur sicher sein wollen, das sich keine Abhörelektronik in Ihren gewerblichen und privaten Räumen oder Ihren Fahrzeugen befindet, wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Detektei TUDOR, einem der Branchenspezialisten. Unsere fest angestellten Spezialisten für die Lauschabwehr sind optimal ausgebildet und verfügen über modernste Aufspürgeräte. 

Fahrzeugsicherstellung
Haben Sie als Eigentümer eines Fahrzeuges berechtigte Gründe ein überlassenes Fahrzeug zurückzufordern und dieser Forderung kommt der Nutzer des Fahrzeuges nicht nach, können Sie es sicherstellen lassen und zurückführen. Dies ist nicht immer ganz so einfach, besonders wenn der Standort des Fahrzeuges nicht bekannt ist. Sie können dem ganzen Aufwand, dem Ärger und auch Diskussionen mit dem Nutzer einfach aus dem Weg gehen, indem Sie unsere Detektei TUDOR mit der Fahrzeugsicherstellung beauftragen. Unsere Detektive in Festanstellung sind darin routiniert und gut ausgebildet, verschwundene Fahrzeuge aufzuspüren und unbeschädigt zurückzuführen, auch aus dem Ausland.

Für die angesiedelten Branchen bearbeiten unsere Spezialisten der Detektei Darmstadt seit nunmehr über einem halben Jahrhundert Aufträge zu Wettbewerbsverbot, Werksspionage, Schuldnerermittlung, Krankschreibung, Schwarzarbeit und Spesenbetrug. Die stetige Einsatzbereitschaft und langjährige Berufserfahrung unserer Detektive in Darmstadt in Verbindung mit der erstklassigen technischen Ausrüstung haben uns als Privat- und Wirtschaftsdetektei Darmstadt nicht umsonst zu einem der Branchenführer

im gesamten Bundesgebiet heranwachsen lassen.

Unsere Detektive arbeiten bei uns in Festanstellung. Wir verzichten grundsätzlich auf Subunternehmen, dadurch garantieren wir einen hohen Qualitätsstandard. Profitieren Sie von unseren gerichtsverwertbaren Beweisen. Wir sind ein leistungsstarker Partner für Sie.

Private Auftragshintergründe der TUDOR Privatdetektei Darmstadt

Unterhalt
Unterhaltsbetrug ist nicht selten, aber für den Unterhaltspflichtigen finanziell stark belastend. Falsche Angaben über das Einkommen ermöglichen Unterhaltsberechtigten den Unterhaltsbetrug. Sie sollten bei dem kleinsten Verdacht sich auf unsere professionelle Hilfe verlassen. Wir decken für Sie auf, ob der Unterhalt wirklich gerechtfertigt ist.

Sachbeschädigung
Müssen Sie sich immer wieder über Beschädigungen an Ihrem Eigentum ärgern? Haben Sie sich gegen eine Sachbeschädigung zu wehren? Haben Sie mehrmals mutwillige Beschädigungen an dem Fahrzeug oder sonstigem Eigentum zu beklagen? Unsere Detektivinnen und Detektive sind sehr erfahren im Aufspüren von Tätern. Wir stehen für Sie bereit!

Diebstahl
Wurde Ihr Eigentum entwendet und dies vielleicht mehrfach? Lassen Sie uns bei Diebstahl recherchieren, observieren und ermitteln! Mit unseren gerichtsverwertbaren Beweisen haben Sie das Recht auf Ihrer Seite. Wir begeben uns seriös, legal und kompetent auf die Suche nach dem Täter.

Heiratsschwindel dank der TUDOR Detektei Darmstadt aufgedeckt

In unserer TUDOR Detektei Darmstadt ging der Anruf eines sehr verunsicherten Mannes ein. Er bat um ein persönliches Gespräch, welches bereits am folgenden Tag stattfand. Seit einigen Monaten war der Herr mit einer bedeutend jüngeren Frau verlobt und sehr verliebt in sie. Doch langsam entstanden Zweifel, bezüglich ihrer Liebe zu ihm. Sie wollte einfach keinen Termin für die Hochzeit festlegen, schob ständig irgendwelche Ausreden vor, warum es einfach noch nicht gehen würde. Unser Mandant erzählte auch von ihrer Rolle als Luxusfrau. Sie benötigte ständig Geld und er wurde jedes Mal schwach, da sie ihre jungen Reize gut bei ihm einzusetzen verstand. Sie lebte bei unserem Mandanten, war jedoch häufig unterwegs, angeblich um ihre Freundinnen zu besuchen. Diese lebten ebenfalls in Darmstadt.

Mit drei Teams der Tudor Detektei Darmstadt begann drei Tage später die Observation. An diesem Tag standen wieder die Freundinnen bei ihr auf dem Tagesprogramm, wie unser Mandant den Detektiven telefonisch mitteilte. Gut getarnt folgten unsere Detektivinnen und Detektive in drei getarnten Fahrzeugen der jungen Frau. Diese fuhr in die Stadt und steuerte sofort eine Eisdiele an. Sie wurde bereits von einem Mann erwartet. Die beiden küssten sich und sprachen über ihre gemeinsame Zukunft. Unsere Detektivinnen hörten am Nebentisch zu und protokollierten alles minutiös. Das Paar war bereits seit drei Jahren verheiratet, also handelte es sich hier tatsächlich um eine Heiratsschwindlerin. Sie wollte noch zwei bis drei Monate Geld von unserem Mandanten ergaunern, danach mit ihrem Mann in eine andere Großstadt ziehen. Dort wollte sie erneut einen reichen älteren Mann von ihren Heiratsabsichten überzeugen. Das Paar bummelte noch durch die Stadt und am frühen Nachmittag verabschiedeten sie sich voneinander. Unsere Zielperson trat den Heimweg an. Zwei Teams folgten ihrem Ehemann, fanden seine Anschrift und Namen heraus. Dabei stellten sie auch nach intensiven Recherchen fest, die Zielperson hatte unserem Mandanten einen falschen Namen angegeben.

Nach diesen deutlichen Fakten nahmen unsere Detektive in Darmstadt sofort Kontakt zu dem Mandanten auf. Dieser konnte kaum glauben was er zu hören und sehen bekam. Er bedankte sich noch völlig fassungslos für die gerichtsverwertbaren Beweise. Diese wollte er an einen Anwalt übergeben.

unverbindlich Kontakt aufnehmen

Ihre Detektei in Darmstadt

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor, einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Onlineberatung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.

zur Online-Beratung

Was kostet ein Detektiv in Darmstadt?

Betrug bei Lohnfortzahlung im Krankheitsfall durch die Tudor Privatdetektei in Darmstadt aufgedeckt

Ein Unternehmer in Darmstadt hatte unsere Privatdetektei im Mai beauftragt, gegen einen Mitarbeiter zu ermitteln. Der Zielperson wurde seitens des Unternehmens der gewünschte Urlaub nicht gewährt. Daraufhin kam eine Krankmeldung. Der Arbeitgeber vermutete darin einen Zusammenhang und beauftrage unsere Privatdetektei in Darmstadt den Mitarbeiter zu observieren, um herauszufinden, ob tatsächlich eine Krankheit vorlag.

Wir hatten uns die entsprechenden Daten des Mitarbeiters geben lassen und konnten uns durch ein Firmenfoto vom vergangenen Betriebsausflug auch ein realistisches Bild der Zielperson machen. Da unsere Privatdetektei Darmstadt gut kennt, musste der Einsatzort nicht vorab genau von unseren Detektiven unter die Lupe genommen werden. Am nächsten Tag positionierten wir mehrere Privatdetektive in der Nähe der Wohnung des Arbeitnehmers. Die Geduld unserer Mitarbeiter wurde auf keine lange Probe gestellt.

Um ungefähr 9.00 Uhr kam die Zielperson aus dem Haus und stieg in den davor geparkten Wagen. Wir nahmen mit unseren Observationsfahrzeugen in sicherem Abstand die Verfolgung auf und kamen kurz nach der Zielperson vor einem großen Baumarkt an. 

Per Video dokumentierten wir, wie der Verdächtige den Baumarkt betrat. Eine Stunde später verließ er diesen mit einem Einkaufswagen gefüllt mit Baumaterialien. Auch diesen Vorgang haben wir per Video dokumentiert.

Wir folgten der Zielperson dann in ein Neubaugebiet, wo wir unser, als Handwerker getarntes Observationsfahrzeug abstellten. Der Beobachtete brachte sämtliche Baumaterialien in einen Rohbau. Da noch keine Fenster und Türen im Haus eingebaut waren, war es eine einfache Sache, die Zielperson dabei zu fotografieren, wie sie bei bester Gesundheit Handwerkerleistungen erbrachte.

Unsere Aufgabe war damit erfüllt und die zuständigen Detektive lieferten Videos und Bilder bei unserem Mandanten in Darmstadt ab. Der Rest war Aufgabe des Arbeitgebers. Wie sich später herausstelle, hatte die Zielperson Arbeiten im neuen Eigenheim durchgeführt, damit andere Handwerker ebenfalls weitermachen konnten. Der Betroffene erhielt seine fristlose Kündigung - und wir ein großes Danke!

unverbindlich Kontakt aufnehmen
Detektei TUDOR News-Blog - Wissenswertes aus der Detektivbranche
Einsätze in der Umgebung

Ex-Frau in Darmstadt bei Diebstahl durch Privatdetektive erwischt

Unser Mandant aus Darmstadt war nahe daran schon an Geister zu glauben. Seit einigen Monaten schienen ständig Dinge aus seinem Haus zu verschwinden. Er konnte sich keinen Reim darauf machen und wollte nun Gewissheit. So rief er aus Darmstadt in unserer Privatdetektei an und bat um tatkräftige Hilfe durch unsere Detektive. Darmstadt war ihnen bereits aus vorherigen Einsätzen gut bekannt. Unser Mandant lebte seit seiner Scheidung vor drei Jahren alleine in seinem Einfamilienhaus. Zu seiner Ex-Frau unterhielt er ein einwandfreies Verhältnis. Sie waren sogar Kollegen und daher ständig im Kontakt. Weder Nachbarn noch sonstige Menschen besaßen einen Zweitschlüssel, daher war der Fall sehr dubios. Auffällig war jedoch: Nach jeder Geschäftsreise unseres Mandanten schien wieder ein Dieb zugeschlagen zu haben. Bei dem Diebesgut handelte es sich um teure Uhren unseres Mandanten, wertvolle Gläser und verschiedene andere Dinge. Bargeld war einmal in Höhe von 450,- Euro ebenfalls verschwunden. Zeichen von einem Einbruch waren nicht zu erkennen.

Da unser Mandant am übernächsten Tag verreisen musste, sollten unsere Privatdetektive in Darmstadt an diesem Tag mit den Beobachtungen beginnen. Zwei Teams waren hierfür eingeplant. Unseren Ermittlern wurde der Hausschlüssel übergeben und eine Vollmacht, um bei Bedarf  die Wohnräume unseres Mandanten betreten zu dürfen. Unser Klient verließ frühmorgens sein Haus und fuhr direkt zum Flughafen. 

Unsere Privatdetektive warteten den ganzen Tag erfolglos. Bei Einbruch der Dunkelheit fuhr jedoch ein Auto vor. Eine Frau stieg aus und öffnete mit einem Schlüssel die Haustüre. Aus ihrem Kofferraum holte sie einen großen, leeren Waschkorb und nahm ihn mit in das Haus. Wenige Minuten später Schritten unsere Ermittler ein, wie von dem Mandanten gewünscht. Anzutreffen war eine Frau, welche wertvolles Porzellan aus dem Wohnzimmerschrank in ihren Wäschekorb räumte. Die Verdächtige in Darmstadt geriet in Panik, als unsere Detektive plötzlich auch im Wohnzimmer standen. Nachdem ihr die Situation erklärt worden war, beruhigte sie sich. Es handelte sich hier um die Ex-Frau unseres Mandanten. Sie hatte noch einen Schlüssel und konnte daher kommen und gehen wie es ihr beliebte. Unter Tränen erzählte sie uns von ihren finanziellen Problemen. Da unser Mandant ihr Kollege war, wusste sie immer genau, wann sie freie Bahn hatte. Sie übergab uns den Hausschlüssel und verließ mit leerem Wäschekorb das Haus.

Wir informierten unseren Mandanten noch am selben Abend. Er war sehr geschockt! Unsere Privatdetektive in Darmstadt ließen wie vom Mandanten gewünscht beide Schlüssel in dem Wohnhaus. Bei einem persönlichen Treffen übergaben unsere Detektive dem Mandanten in Darmstadt die Beweismappe. Er war sehr erleichtert und dankte uns sehr. 

unverbindlich Kontakt aufnehmen