Mit guten Kontakten, umfangreichen Ortskenntnissen und effektiven Ermittlungstaktiken sind die Detektive unseres Hauses Detektei Münster für Sie im Einsatz. In unserer Erstberatung erfahren Sie unverbindlich und kostenlos, wie sich dies gestalten könnte. Auch in Münster liefert Ihnen die Detektei TUDOR gerichtsverwertbare Beweise, für die unsere Wirtschaftsdetektive und Privatdetektive als Zeugen vor Gericht zur Verfügung stehen.

Durch aufschlussreiche/professionelle Beobachtungen und Ermittlungen erhalten Sie von uns Ihre gewünschten Informationen. Vertrauen Sie sich, wie schon viele namhafte Unternehmen und Privatpersonen der Detektei Tudor an. Wir sind eine lang eingesessene Detektei und arbeiten für Sie immer seriös sowie zielorientiert. Diskretion wird in unserem Haus ganz groß geschrieben.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D. Sauter

Regionalleiter der TUDOR Detektei in Münster. Rufen Sie einfach unverbindlich bei uns an. Wir beraten Sie kompetent und helfen Ihnen schnell weiter.


Tel: 0251 - 590 835 05

E-Mail: ds@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Tudor Detektei Münster

Nevinghoff 16
48147 Münster

TEL 0251 - 590 835 05
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ihre Detektei Münster ist für Sie Tag und Nacht im Einsatz

Unsere geschulten und kompetenten Ermittlerinnen und Ermittler der Wirtschafts- und Privatdetektei Münster arbeiten für Sie professionell in den Bereichen Privat bei Sorgerechtsermittlungen, Erbschaftsangelegenheiten, Trennungs- Unterhaltsauseinandersetzungen und Untreue sowie in der Wirtschaft bei Schwarzarbeit, vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit, unerlaubte Nebentätigkeit, Außendienstüberwachung und  Spesenbetrug. Eine erste Anfrage ist völlig kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts.

Auftragsgründe der TUDOR Wirtschaftsdetektei Münster

Wettbewerbsklausel 
Im UWG, dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, werden in zahlreichen Paragraphen Tatbestände, Rechtsfolgen und Vorschriften für das Marktverhalten der Unternehmen geregelt. Nicht jedes Unternehmen hält sich an die Wettbewerbsklausel. Es versucht oftmals, sich einen Vorteil vor dem legal agierenden Wettbewerb zu verschaffen. Wenn Sie den Verdacht haben ein Konkurrent von Ihnen bedient sich illegaler Methoden um seine Marktstellung zu stärken, können unsere gut geschulten Detektive das in kurzer Zeit gewissenhaft ermitteln. Schnell finden sie heraus und können es dann auch gerichtsverwertbar belegen, ob einem Unternehmen illegale Faktoren zuzuordnen sind. Dies geschieht selbstverständlich unter der Wahrung größter Diskretion. 

Mitarbeiterüberprüfung
Ihre Mitarbeiter gehen mit Ihren Waren, Fahrzeugen, Maschinen und vor allem mit Ihren Kunden um. Ob sie alles auch in Ihrem Sinne nach den gewünschten Vorgaben erledigen, können unsere Detektive diskret für Sie überprüfen. So können Sie schnell reagieren, am besten noch bevor Kunden verprellt werden. Nach Absprache mit Ihnen und nach Ihren Vorgaben, überprüfen unsere Detektive bei der Mitarbeiterüberprüfung. Sie weisen unerlaubte Nebentätigkeiten oder Schwarzarbeit nach, überprüfen Spesen- oder Reisekostenabrechnungen, ermitteln bei Lohnfortzahlungsbetrug und prüfen die Einhaltung von arbeitsvertraglichen Weisungen. Nach Ihren Vorgaben können auch Dienstleistungen am Kunden kontrolliert werden. Das Verhalten Ihrer Mitarbeiter wird gerichtsverwertbar dokumentiert.

Nebenbeschäftigung
Arbeitgeber sehen es in der Regel nicht gerne, wenn ihre Mitarbeiter zusätzlich noch eine Nebenbeschäftigung annehmen. Ihre Befürchtung ist ganz einfach: Die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter könnte durch die Zusatzbelastung sinken. Dennoch ist es in Deutschland grundsätzlich erlaubt eine Nebenbeschäftigung auszuüben. Die legale Nebenbeschäftigung ist jedoch an viele Bedingungen geknüpft, welche nicht immer eingehalten werden. So dürfen die Interessen der Hauptarbeit nicht durch den Nebenjob berührt werden. Verboten ist einen Nebenjob bei einem Konkurrenten auszuüben. Unsere erfahrenen Detektive können die Einhaltung der Bedingungen für Sie überprüfen. Aus unserer über 50-jährigen Erfahrung als Detektei TUDOR kennen wir Fälle in denen sich zum Beispiel Arbeitnehmer Krankschreiben ließen, um dann eine Nebenbeschäftigung auszuüben. Vorzugsweise bei Saisonlagen wie Weihnachten oder andere Festlichkeiten. So summierte sich zu der illegalen Ausübung der Tätigkeit auch noch ein Lohnfortzahlungsbetrug.

Spesenbetrug durch Ermittlungen der Tudor Detektei Münster aufgeklärt

Spesenabrechnungen bieten eine Möglichkeit zu betrügen. Einige Arbeitnehmer nutzen das Vertrauen ihres Arbeitgebers aus, um sich einen illegalen Zusatzverdienst zu verschaffen. Sie bauen darauf, der Arbeitgeber prüft die Angaben nicht genau nach, was teilweise für Arbeitgeber auch schwierig ist, denn meistens entstehen Spesenkosten abseits der Firma.

Den Verdacht des Spesenbetrugs hatte ein Unternehmer aus Münster bei einem seiner Angestellten, welcher tatsächlich auch viel im Außeneinsatz unterwegs war. Die Spesen schienen etwas hoch zu sein, was gleichzeitig für die Stundenabrechnungen galt. Detektive der Tudor Detektei Münster sollten den genauen Sachverhalt aufklären. In den nächsten Tagen würde unser Auftraggeber seinen Mitarbeiter nach Bielefeld, Hannover, Bremen und Hamburg schicken. Diesmal sollten jedoch unsere Münster Detektive ihn dabei überwachen. Am nächsten Tag begann der Einsatz in Münster. Detektive der Tudor Detektei standen in zwei Teams bereit.

Die erste Fahrt führte von Münster nach Bielefeld. Abwechselnd und in sicherem Abstand, folgten die Detektive unauffällig dem Mitarbeiter. Bei der Verfolgung wechselten sich die Detektive mit ihren Fahrzeugen ab, sodass nie das gleiche Fahrzeug über einen längeren Zeitraum hinter der Zielperson fuhr. In Bielefeld wurden dann alle Tätigkeiten des Mitarbeiters minutiös dokumentiert. Ebenfalls seine Ausgaben und der jeweilige Zeitaufwand. Nach kurzer Zeit war der Mitarbeiter unseres Auftraggebers mit seinen beiden Kunden fertig und die Fahrt ging weiter nach Hannover. Schon bereits nach einer Stunde Fahrtzeit war er an seinem neuen Ziel angekommen. Nach einer ausgedehnten Pause von 90 Minuten, suchte die Zielperson dann endlich einige Kunden auf. Dank der langen Pause, wurde die Zeit nun langsam knapp für die Kunden in Bremen und Hamburg. Um 15 Uhr war der letzte Kunde in Hannover besucht worden, danach machte der Mitarbeiter Feierabend. Er fuhr auf einen Parkplatz vor einem Einkaufszentrum und stellte sein Fahrzeug ab. Unsere Detektive parkten ihre Fahrzeuge unauffällig nahe den anderen Fahrzeugen. Die Entfernung spielte für die Beobachtung keine Rolle, da die Detektive Teleobjektive zur Observation der Zielperson benutzten. Nach zwei Stunden meldete sich der Mitarbeiter bei seinem Chef und teilte ihm mit, zeitlich die beiden anderen Orte nicht mehr zu schaffen, da sich die Gespräche in Bielefeld und Hannover als unerwartet schwierig gestaltet hätten. Die Detektive klärten unseren Auftraggeber direkt über die tatsächliche Situation auf. Dies reichte unserem Auftraggeber bereits. Da unsere Detektive bereits genügend gerichtsverwertbares Beweismaterial gesammelt hatten, sollten die Ermittler den Auftrag als beendet ansehen. Er machte sich Sorgen um seine Kundschaft und schickte sofort einen anderen Mitarbeiter los.

Unseren Detektiven in Münster dankte der Unternehmer für die gute Ermittlung.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Sie können entweder die gebührenfreie Telefonnummer anrufen, sich per Fax oder E-Mail melden oder das eigens dafür erstellte Kontaktformular mit allen relevanten Daten an uns schicken. Entspannen Sie sich- denn wir von der Detektei Münster bringen jeden Fall zu einem guten Abschluss! Die kreisfreie Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks und zugleich Oberzentrum des Münsterlandes.

In Münster haben mehrere Hochschulen Ihren Sitz. Die Stadt, auch genannt „der Schreibtisch Westfalens“, gilt als Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort, in dem die größten Arbeitgeber die Bildungs- und Verwaltungseinrichtungen sind.

Die Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive der Detektei Münster haben genaue Ortskenntnisse und langjährige Kontakte auch in Altenberge,  Senden und Havixbeck (Kreis Coesfeld).

Private Auftragshintergründe der TUDOR Privatdetektei Münster

Abhörschutz
Wir sind für Sie jederzeit zur Stelle, wenn es um den Schutz Ihrer Privatsphäre geht. Mit unserem Abhörschutz wissen Sie sich immer auf der sicheren Seite zu sein. Wir spüren auf ob Sie bereits abgehört werden, und wir erklären Ihnen wie Sie schon im Vorfeld ausreichend Schutz gegen Mithörer erhalten können. Wir beraten Sie gerne unverbindlich und diskret. Unsere Speziallisten verstehen Ihr Umfeld abhörsicher zu gestalten.

Personensuche - vermisste Personen 
Vermissen Sie eine Person und würden gerne den Aufenthaltsort dieser erfahren? Vielleicht handelt es sich auch um eine Erbschaftsangelegenheit, wozu Sie die Anschrift dieser Person erfahren müssen. Die Personensuche – vermisste Personen auffinden, gehören ebenfalls zu unseren Stärken. Wir machen uns für Sie auf die Suche, unabhängig von Grenzen und Kontinenten. Unsere Erfahrung und zahlreiche Beziehungen, versprechen in den meisten Fällen einen erfolgreichen Ausgang. Kompetente Mitarbeiter nehmen Ihre Anfrage unverbindlich und verschwiegen entgegen.

Ehebruch - Untreue
Weltweit ermitteln unsere Speziallisten bei dem Auftragshintergrund Ehebruch - Untreue. Leider nehmen es viele Partnerinnen und Partner mit dem Treueschwur nicht so ernst. Wir wissen Ihnen zu helfen, wenn Sie Klarheit über das Tun des Partners erfahren wollen. Unsere Vorgehensweise ist diskret und wird durch viel Feingefühl Ihnen gegenüber nicht unangenehm für Sie. 

Erfolgreiche Ermittlungen wegen Untreue durch die TUDOR Detektei in Münster

Eine Frau aus Münster kam auf uns zu. Sie hatte folgenden Auftrag für unsere Privatdetektei: Wir sollten ihren Ehegatten observieren. Nach einem Ehekrach war der Mann aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Er lebte nun in einem Hotel, da er eine Auszeit brauchte. Die Mandantin übergab uns ein aktuelles Foto der Zielperson sowie den Namen und die Adresse des Hotels, in dem sich die Zielperson zu der Zeit aufhalten sollte. Zudem wussten wir, wo die Zielperson beschäftigt war.

Da die Zielperson am ersten Morgen der Observierung nicht aus dem Hotel kam, machte sich das erfahrene Team unserer Privatdetektei Münster auf die Suche nach ihr bei ihrem Arbeitgeber. Wir observierten das Arbeitsumfeld und konnten den Mann beobachten, wie er um 16 Uhr das Firmengelände verließ. In sicherem Abstand nahmen wir die Verfolgung des Wagens der Zielperson auf. Diese steuerte jedoch nicht das Hotel an, sondern fuhr in die entgegengesetzte Richtung - unsere Privatdetektive hinterher.

Wir kamen kurz nach der Zielperson an einem kleinen Haus am Stadtrand von Münster an. Der Mann stellte seinen Wagen ab und ging in das Haus, das er erst wieder am nächsten Morgen gegen 7 Uhr verließ. Unsere beiden Detektive machten eindeutige Fotos von dem Mann, wie er das Haus betrat und wieder verließ. Er wurde die ganze Nacht über observiert.

Unsere Aufgabe war damit erfüllt und die Detektive konnten eindeutige Bilder der Mandantin übergeben. Der Rest war Aufgabe der betrogenen Ehefrau, die kurze Zeit später die Scheidung einreichte, da der Mann bereits bei einer neuen Lebensgefährtin lebte.

Ihre Detektei in Münster

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor, einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
Detektei TUDOR News - Aktuelle, umfangreiche und informative Themen
Vom Stützpunkt Münster aus für Sie an folgenden Standorten im Einsatz: