Im nun folgenden Fall der Tudor Detektei in Coesfeld wird deutlich, dass auch die Zusammenarbeit mit der Polizei wichtig und effektiv sein kann. Zudem nutzen die Ermittler zur Aufklärung der wirtschaftlichen und privaten Fälle ihre Berufserfahrung von über 50 Jahren, ihre Spezialausbildung und neueste Technik zur Observation ihrer Zielperson(en). Auf diese Weise können die Detektive schnell und konsequent handfeste Beweise sammeln, um Opfern von Stalking, Mobbing, Datenklau oder Schwarzarbeit effektiv zu helfen.


Die Vorgehensweise unserer Detektive ist in Coesfeld wie immer diskret und erfolgsorientiert gewesen. Der Erfolg spricht für unsere Detektei - dies nicht nur im Einsatz in Coesfeld. Selbstverständlich agieren wir international für unsere Mandanten. Gerne informieren wir Sie speziell zu Ihrem Fall. Wir finden den perfekten Lösungsweg. Nutzen Sie einfach unsere kostenfreie und unverbindliche Erstberatung.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D. Sauter

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Münster, zuständig für Coesfeld.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Coesfeld.

Tel: 0251 - 590 835 05

E-Mail: ds@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Coesfeld

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Münster

Tudor Detektei Münster

Nevinghoff 16
48147 Münster

TEL 0251 - 590 835 05
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Dreiste Krankenschwester durch Tudor Detektei in Coesfeld entlarvt

Wir wurden von einem Mann nach Coesfeld gerufen. Er bat uns gegen eine Krankenschwester zu ermitteln. Die Zielperson nutze ihre Stellung als Krankenschwester gegenüber den Bewohnern im Pflegeheim aus. Unter ihren Fittichen solle ein 90-jähriger ehemaliger Geschäftsmann aus der Immobilienbranche stehen. Er sei inzwischen dement und ein Pflegefall. Die Zielperson solle den alten Mann dazu gedrängt haben, ihr eine größere Summe an Bargeld zu überschreiben. Des Weiteren habe die Krankenschwester von dem Pflegefall gefordert, dass er Angehörige dazu veranlassen solle, ihr größere, kostspielige Sachgeschenke zu machen. Der 90-jährige ehemalige Geschäftsmann hatte sich daraufhin seiner Familie in Coesfeld anvertraut, welche dann unsere Detektei damit beauftragte, die Krankenschwester zu observieren und gegen sie zu ermitteln.

Bereits am selben Tag wurden die Ermittlungen aufgenommen. Einer unserer Mitarbeiter recherchierte, wann welche Geschenke gemacht worden waren. Viele nützliche Infos kamen direkt von einzelnen Heimbewohnern. Der Mitarbeiter unserer Detektei nutzte in Coesfeld auch die Gelegenheit, um herauszufinden, wie viele Gelder geflossen waren.

Die Observation ging über mehrere Tage. In dieser Zeit besuchte die Krankenschwester auch unterschiedliche Banken. Wir hefteten uns unauffällig an die Fersen der Zielperson und mussten mit Entsetzen feststellen, dass die Banken nur von ihr frequentiert wurden, um diverse Gelder abheben zu können. Vorteil bei der Observation war, dass unsere Detektive Coesfeld und alle örtlichen Gegebenheiten gut kannten. Daraufhin baten wir die Polizei in Coesfeld, uns in dieser heiklen Sache weiterzuhelfen. Die Recherchen über die Zielperson brachte eine unangenehme Neuigkeit ans Tageslicht: Die Krankenschwester war bereits im Jahre 1990 wegen eines gleichartigen Deliktes verurteilt worden. Das war genug Information, die wir unseren zu recht beunruhigten Mandanten mitteilen konnten.

Dieser schaltete ohne zu zögern einen Anwalt ein. Die Zielperson erhielt eine Strafanzeige und musste zudem mit einer Pfändung rechnen und uns wurde sehr gedankt.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Coesfeld?
sprechen Sie mit uns
Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG