Viele Menschen in Deutschland suchen verzweifelt nach vermissten Verwandten oder Bekannten. Und nicht jeder schafft es damit ins Fernsehen. Die Tudor Detektei für Dachau weiß Ihnen zu helfen. Wie der folgende Fall belegt, arbeiten die erfahrenen und speziell ausgebildeten Tudor Detektive professionell und erfolgsorientiert für Sie, dies bei allen wirtschaftlichen und privaten Problemstellungen.

Unsere Detektei Tudor für Dachau weiß richtig und erfolgreich die Personen- bzw. Adressermittlung durchzuführen. Nur so konnte die unbekannte, leibliche Mutter des Auftraggebers gefunden und die Familie erfolgreich zusammengeführt werden. Sprechen Sie uns unverbindlich an. Schnell haben wir auch für Sie die ideale Problemlösung.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D. Koppe

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in München, zuständig für Dachau.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Dachau.

Tel: 089 - 381 538 45

E-Mail: koppe@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Dachau

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt München

Tudor Detektei München

Landshuter Allee 8-10
80637 München

TEL 089 - 381 538 45
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Unbekannte Mutter durch TUDOR Detektive für Dachau aufgespürt

Aus Dachau ging ein Auftrag bei uns ein, der zur Abwechslung einmal nicht mit einem Gesetzesverstoß oder einem Verhältnis zu tun hatte. Tatsächlich war uns dieses Mal die Zielperson gänzlich unbekannt, lautete doch die Mission, die leibliche Mutter des Auftraggebers zu finden.

Es ist nicht unüblich, dass Kinder, die kurz nach der Geburt adoptiert werden und denen irgendwann einmal mitgeteilt wird, dass sie nicht bei ihren leiblichen Eltern aufgewachsen sind, das Verlangen haben, ihre wahren Wurzeln kennenzulernen. Das hat nichts mit einer Ablehnung der Adoptiveltern zu tun, es ist einfach nur ein zutiefst menschliches Interesse.

So also auch in diesem Fall. Solche Recherchen erweisen sich oft als deutlich aufwendiger als reine Observationen oder Ähnliches. 

Allerdings haben wir in Deutschland den Vorteil, eine recht gute Aktenführung zu haben, die einem in solchen Fällen zumeist weiterhelfen kann. So fanden wir von der Detektei für Dachau letztlich auch die leibliche Mutter.

Schwierig ist in solchen Fällen jedoch auch die Zusammenführung. Auf beiden Seiten ist Fingerspitzengefühl gefragt, um den jeweils anderen nicht zu verletzen. Da unsere zuständigen Detektive für Dachau schon einige dieser Fälle bearbeitet hatten, konnten sie beide Seiten zuvor etwas „briefen", sodass das Zusammentreffen von Mutter und Kind letztlich reibungslos ablief und eine glückliche Wiedervereinigung darstellte.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Dachau?
sprechen Sie mit uns

Verstoß gegen nachvertragliche Vereinbarung durch Tudor Detektei in Dachau aufgeklärt

Ein Personalleiter eines mittleren Unternehmens aus Dachau erkundigte sich bei unserer Tudor Detektei. Er hatte den Verdacht, ein ehemaliger Mitarbeiter aus einer leitenden Position könnte nachvertragliche Vereinbarungen brechen. Er war vor einigen Monaten im Streit mit dem Unternehmensleiter gegangen. Dabei hatte er gegen eine hohe Abfindung ein Wettbewerbsverbot auferlegt bekommen. Für den Zeitraum von 18 Monaten durfte er nicht für ein Konkurrenzunternehmen tätig werden. Unsere Detektive für Dachau sollten nun überprüfen, ob sich der ehemalige Mitarbeiter an die nachvertraglichen Vereinbarungen hielt.

Am nächsten Morgen begann der Einsatz in Dachau. Detektive, in zwei Teams zusammengestellt, beobachteten die uns mitgeteilte Wohnanschrift des Mitarbeiters. Sowohl der Hauseingang sowie sein Fahrzeug, eine Limousine der Oberklasse, wurden observiert. Um 7:30 Uhr verließ die Zielperson das Haus und begab sich zu seinem Fahrzeug. Da uns mitgeteilt wurde die Zielperson fuhr häufig sehr schnell, befand sich auch ein Detektiv mit einem Motorrad aus unserem Fuhrpark bei den Teams. Diese Entscheidung erwies sich 15 Minuten später als die Richtige, denn sobald die Zielperson auf der Autobahn war gab er Vollgas. Mit Geschwindigkeiten bis zu 250 Km/h ging es ungefähr 50 Kilometer weit. Dann fuhr die Zielperson ab und es ging noch gut 20 Kilometer über die Landstraße. Unser Detektiv mit dem schnellen Motorrad konnte der Zielperson mühelos folgen. Über digitalen Sprechfunk stand er dabei in Verbindung mit den anderen Detektiven, welche mit ihren Fahrzeugen in Abstand folgten. Auf diese Weise ließ sich die Zielperson unauffällig bis zu einem Unternehmen aus der gleichen Branche unseres Mandanten folgen. Mit einem Aktenkoffer stieg die Zielperson aus und betrat das Firmengebäude. 

Dort verblieb er dann bis um 12:10 Uhr. Zusammen mit einer jungen Dame ging er zu seinem Fahrzeug und beide Personen stiegen ein. Als sie losfuhren folgten ihnen wieder die Detektive. Diesmal ging die Fahrt nur 3 Kilometer weit. Beide Personen stiegen aus und begaben sich in ein Restaurant. Offensichtlich wollten sie dort die Mittagspause verbringen. Dies war eine gute Gelegenheit für unsere Detektive. Getrennt betraten zwei unsere Detektive ebenfalls das Restaurant und konnten sich zwei Plätze in der Nähe der beiden Personen sichern. Von dort konnten sie sogar dem Tischgespräch der beiden folgen Personen. Aus dem Gespräch gingen einige Details hervor, welche die Vermutung eines Vertragsbruchs bestätigten. Die junge Dame war die Sekretärin unserer Zielperson. Und sie sprachen davon, wie gut ihre Zusammenarbeit in den letzten drei Monaten funktionierte. Der ehemalige Mitarbeiter unseres Mandanten musste also sehr zeitnah nach seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen, bei der Konkurrenz zu arbeiten angefangen haben. Dies war ein eindeutiger Vertragsverstoß. Aus den minutiösen Dokumentationen der Observation konnte jeder leicht ableiten, dass die Zielperson jeden Tag von 8:30 Uhr bis abends in dem Konkurrenzunternehmen arbeitete.

Nach einer Woche wurde die Observation eingestellte und alle Ermittlungsergebnisse von unseren Detektiven an unseren Mandanten in Dachau weitergereicht. Dieser schaltete seine Rechtsabteilung wegen des Wettbewerbsverbots seines ehemaligen Mitarbeiters ein. Unser Mandant in Dachau war sehr zufrieden mit der ausführlichen Ermittlung unserer Tudor Detektive. Er verklagte erfolgreich seinen ehemaligen Mitarbeiter.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG