Eine erfahrene und erfolgreiche Tudor Detektei für Waldkraiburg verhilft zu gerichtsverwertbaren Beweisen. Alle wirtschaftlichen und privaten Auftragshintergründe werden von unseren Detektiven verantwortungsbewusst bearbeitet. Schon seit 1967 versteht unsere Detektei hilfesuchenden Mandanten mit legal gesammelten gerichtsverwertbaren Beweisen zu helfen. Detektive in Festanstellung garantieren absolute Diskretion. Wir helfen bei dem Verdacht auf einen Lohnfortzahlungsbetrug ebenso wie bei dem Verdacht auf Ehebruch. Unsere Vorgehensweise ist immer legal und seriös.

In unten aufgeführten Einsatzbeispielen erkennen Sie deutlich, wie verantwortungsbewusst und zielstrebig unsere Detektive in Waldkraiburg vorzugehen verstehen. Vereinbaren Sie doch einfach ein kostenfreies und unverbindliches Erstgespräch mit uns. Wir finden auch für ihr Problem einen erfolgsorientierten Lösungsweg. Sicherlich haben Sie auch Fragen zu den für Sie entstehenden Kosten. Wir sind hier Ihnen gegenüber natürlich offen, aber auch kundenfreundlich in den Preisen. Über eine Kontaktaufnahme freuen wir uns.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D. Koppe

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in München, zuständig für Waldkraiburg.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Waldkraiburg.

Tel: 089 - 381 538 45

E-Mail: koppe@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Waldkraiburg

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt München

Tudor Detektei München

Landshuter Allee 8-10
80637 München

TEL 089 - 381 538 45
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Bewerberüberprüfung durch Tudor Detektive in Waldkraiburg aufschlussreich

Ein Unternehmer war auf der Suche nach einem neuen Mitarbeiter. Nachdem er sich die vielen eingegangenen Bewerbungen angesehen hatte, war seine Wahl auf einen jungen Mann gefallen. Dieser schien alle Anforderungen erfüllen zu können. Leider hatte unser Mandant schon viele schlechte Erfahrungen bezüglich der Referenzen in den Bewerbungsunterlagen machen müssen. Damit er dieses Mal die richtige Wahl treffen konnte, sollten unsere Tudor Detektive für Waldkraiburg eine Bewerberüberprüfung durchführen. Da die zukünftige Arbeit des Bewerbers viel mit Öffentlichkeitsarbeit zu tun hatte, musste er einen moralisch einwandfreien Hintergrund bieten. Das galt auch für sein Privatleben. Drei Teams der Tudor Detektei begannen sofort mit der Bewerberüberprüfung in Waldkraiburg. Unsere Detektive gingen hier natürlich wie immer seriös vor.

Zuerst wurden die ehemaligen Arbeitsstätten des Bewerbers überprüft. War er hier wirklich als Spezialist für einen bestimmten Bereich tätig gewesen? Die Recherchen ergaben hier bereits nach einem Tag wichtige Neuigkeiten. Die Angaben der Zielperson waren nur zum Teil richtig. Er war wohl in einer der Firmen als Spezialist eingestellt worden, jedoch konnte er die Anforderungen nicht erfüllen. 

Bereits nach einem Jahr wurde das Arbeitsverhältnis in beidseitigem Einverständnis beendet. In den anderen Arbeitsverhältnissen hatte er eine Tätigkeit die sich nicht mit seinen Aussagen deckten. Hier war er wohl in seiner Bewerbung nicht ganz ehrlich gegenüber unserem Mandanten gewesen. Auffällig war jedoch überall sein Benehmen gewesen. Er neigte zu ständigem Erkranken mit sehr langen Krankschreibungen. Was ihm fehlte war Teamfähigkeit. Er zeigte viel Ellenbogen und schädigte dabei ohne mit den Wimpern zu zucken Kollegen. Daher war er auch immer bei Kollegen sehr unbeliebt und das zeigte sich in einem schlechten Arbeitsklima. Diese Informationen wurden einen Tag später dem Mandanten in Waldkraiburg überreicht.

Dieser sah sich die Bewerberüberprüfung genau durch, für die er nach den vielen Informationen sehr dankbar war. In seinem Unternehmen herrschte ein sehr gutes Betriebsklima, welches er nicht aufs Spiel setzen wollte. Seine Mitarbeiter waren motiviert und pflegten auch privat den Umgang miteinander. Für ihn war daher der Bewerber nicht akzeptabel. Er beauftragte unsere Detektive für Waldkraiburg zu einer erneuten Bewerberüberprüfung. Diese war positiv und führte zu einem Arbeitsvertrag zwischen Mandant und Zielperson.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Waldkraiburg?
sprechen Sie mit uns

Tudor Detektive in Waldkraiburg hilfreich bei Sorgerechtsstreit

Sehr aufgeregt rief eine junge Frau in unserer Tudor Detektei für Waldkraiburg. Es ging bei ihr um das Sorgerecht. Sie war entsetzt, das sie sich dieses nun mit ihrem Ex-Mann teilen sollte. Diesen hatte sie vor Jahren verlassen, da er weder von Alkohol noch von Glücksspielen die Hände lassen konnte. Er wurde arbeitslos, da er auch betrunken am Arbeitsplatz erschien. Wie sie hörte, lebte er in einem unzumutbaren Zustand in einer „Bruchbude“. Die Freunde unserer Mandantin hatten ihr damit sehr Angst gemacht, denn alle zwei Wochen durfte ihr geschiedener Mann den gemeinsamen Sohn über das Wochenende zu sich nehmen. War er überhaupt fähig das 8-jährige Kind zu betreuen? Drei unserer Tudor Teams für Waldkraiburg wurden mit einer Observation am folgenden Wochenende beauftragt. An diesem war der Sohn auch bei ihm.

Freitagabend holte der Vater den Sohn ab. Das Kind setzte sich auf den Rücksitz, nachdem der Vater ihn eindringlich dazu ermahnt hatte. Zuerst ging es in ein Restaurant zum Abendessen. Zwei unserer Detektive für Waldkraiburg setzten sich an einen Nachbartisch, damit sie der Unterhaltung folgen konnten. Der Vater trank lediglich Mineralwasser. Er sprach mit seinem Sohn über seine Schule, den Freunden und was er in seiner Freizeit gerne unternahm. Die Unterhaltung war kindgerecht und von Seiten des Vaters sehr liebevoll. Danach ging es zu der Wohnung des Vaters. Die angebliche „Bruchbude“ entpuppte sich als eine schöne Einliegerwohnung in einem sehr gepflegten Haus.  

Auf der Terrasse spielten Vater und Sohn noch bis in die Dunkelheit Monopoly miteinander. Sie lachten viel und wieder trank die Zielperson nur alkoholfreie Getränke. Er rauchte auch nicht in Gegenwart seines Sohnes. Als er seinen Sohn ins Bett gebracht hatte setzte sich der Vater noch auf die Terrasse. Hier rauchte er dann, blieb jedoch seinen Getränken ohne Alkohol treu. Während der Observation fand auch eine Recherche zu der Zielperson statt. Er war seit einigen Wochen in einem Unternehmen angestellt. Alkohol schien kein Thema mehr zu spielen. Selbst war er sehr gepflegt. Am Samstag unternahmen die Zielperson und der Sohn einen langen Spaziergang. Anschließend wurden im Garten Würstchen gegrillt. Diesen Tag ließen sie sehr ruhig und alleine ausklingen. Sonntagmorgens fuhr die Zielperson mit seinem Kind in ein Freibad. Hier wurde ausgiebig im Wasser geschwommen und gespielt. Erst gegen 17 Uhr fuhr dann die Zielperson seinen Sohn zur Mutter zurück.

Unsere Mandantin war sehr überrascht als sie Einblick in die Beweismappe genommen hatte. Offensichtlich hatte sich die Zielperson sehr verändert. Sie war nun beruhigt, wünschte jedoch in einem Jahr eine erneute Observation durch unsere Tudor Detektive in Waldkraiburg.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG