In Germering ermittelt unsere Tudor Detektei München für Sie. Alle wirtschaftlichen und privaten Problemstellungen wissen wir legal, seriös und professionell zu lösen – sogar weltweit! Bei unserer Detektei sind Sie in guten Händen, denn wir ermitteln grundsätzlich nur mit Detektivinnen und Detektiven in Festanstellung. Schon seit 1967 machen wir uns für die Rechte unserer Mandanten stark. Für Hintergründe wie zum Beispiel dem Lohnfortzahlungsbetrug, der Bonitätsprüfung einer Person oder dem Abrechnungsbetrug, sind unsere Ermittler den Zielpersonen schnell einen Schritt in Germering voraus. Privat wird oftmals bei Untreue, Mobbing und Stalking ermittelt.

Weltweit hat sich unsere Tudor Detektei bisher für Mandanten erfolgreich eingesetzt. In folgenden Fallbeispielen erkennen Sie sogleich, wie kompetent und seriös unsere Detektive in Germering vorzugehen wissen. Unsere Detektive aus der Tudor Detektei München kennen sich in Germering sehr gut aus, daher können sie sofort agieren. Ihre Fragen an uns lassen sich in einem Erstgespräch hervorragend beantworten. Übrigens ist dieses Gespräch für Sie kostenfrei und unverbindlich – selbstverständlich auch streng verschwiegen und diskret. Schnell und erfahren wird zu Ihrem Problem ein funktionierender Lösungsweg festgelegt. 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D. Koppe

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Starnberg, zuständig für Germering.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Germering.

Tel: 0800 - 2545950

E-Mail: d.koppe@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Germering

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Starnberg

Tudor Detektei Starnberg

Enzianstraße 2
82319 Starnberg

TEL 0800 - 29 45 95 0
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Adressermittlung eines Schuldners der Detektive in Germering erfolgreich

Schulden zurück zu zahlen sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Unsere Tudor Detektei München weiß jedoch, nicht jeder Schuldner sieht das so. Manchmal tauchen Schuldner sogar unter, um die Schulden nicht an den Gläubiger zahlen zu müssen. Hier treten dann zur Adressermittlung auch unsere Detektive in Germering tatkräftig und professionell auf. So wandte sich ein Mann aus Germering an unsere Detektive. Vor gut einem Jahr hatte er einem sehr guten Bekannten einen sehr hohen vierstelligen Betrag ausgeliehen. Verschwunden war jetzt jedoch der Schuldner, somit auch das geschuldete Geld. In Eigeninitiative nach dem Bekannten zu suchen, stellte sich für unseren Mandanten als erfolglos dar. Die Adresse und Telefonnummer seines Bekannten stellten sich als nicht mehr existent heraus. Selbst im gemeinsamen Bekanntenkreis wusste angeblich niemand etwas über den Verbleib unserer Zielperson. Gefragt war nun der Einsatz unserer Detektei in Germering. Detektive begannen ab dem folgenden Tag mit ihren Recherchen und Ermittlungen. Die Adressermittlung des Schuldners konnte beginnen.

Die Detektive in Germering begannen in zwei Teams nach dem untergetauchten Schuldner zu recherchieren. Ein Team der Detektei für Germering setzte sich mit dem ehemaligen Arbeitgeber und einigen Kollegen der Zielperson in Verbindung. Ebenfalls wurden Gespräche mit den einstigen Nachbarn gesucht. 

Das andere Detektei Team in Germering machten sich auf den Weg im Melderegister nachzusehen. Erste Spuren führten nach Garching. Die Zielperson hatte hier kurzfristig gelebt, aber die weiteren Spuren verliefen im Sand. Erfolg brachte der Kontakt unserer Detektive in Germering mit den ehemaligen Nachbarn und Arbeitskollegen. Ein ehemaliger Nachbar hatte von der Zielperson den Auftrag erhalten, ihm die Post an eine Anschrift nach Rosenheim zu schicken. Bestätigt wurde die Anschrift in Rosenheim durch einen sehr redseligen, ehemaligen Arbeitskollegen. Dieser hatte noch Kontakt zu unserer Zielperson. Ein Team überprüfte die Anschrift. Tatsächlich wohnte der untergetauchte Schuldner in Rosenheim.

Diese wichtigen Informationen reichten unsere Detektive in Germering an den Mandanten weiter. Dieser war über den schnellen Erfolg sehr erfreut. Er dankte uns sehr dafür. Einige Zeit später teilte der zufriedene Kunde mit, der Schuldner habe nun endlich gezahlt. 

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Germering?
sprechen Sie mit uns

Ermittlungen wegen Spesenbetrug durch Tudor Detektei in Germering erfolgreich

Außendienstmitarbeiter genießen häufig das Vertrauen ihres Arbeitgebers. Spesenabrechnungen sind normal und werden selten genau überprüft. Ein Unternehmer aus München hatte bei einem seiner Außendienstmitarbeiter jedoch den Verdacht, seine Spesenabrechnungen wären zu hoch. Er benötigte immer sehr viel Zeit, um seine Touren zu bewältigen. Nun sollten unsere Detektive in Germering, einer der nächsten Bezirke des Außendienstmitarbeiters, ihn bei seiner Arbeit beobachten.

Am folgenden Morgen begann der Einsatz für unsere Detektive. Germering und Umgebung war ihnen sehr gut bekannt. Den Einsatz koordinierte unser Stützpunkt Tudor Detektei München. Die Zielperson fuhr um 7:30 Uhr los. Zwei Teams in zwei Fahrzeugen folgten ihm unauffällig. Alle 10 Minuten tauschten die beiden Teams ihre Plätze, damit bei der Zielperson nicht der Verdacht einer Überwachung entstand. Die 16 km von München bis Germering schaffte die Zielperson in gut 30 Minuten. Dort fuhr sie einige Kunden an. Unsere Detektive dokumentierten alles lückenlos und minutiös. Bis mittags konnte nichts Ungewöhnliches festgestellt werden. Dann machte der Mitarbeiter unseres Mandanten Mittagspause. Dazu machte er Rast in einem Restaurant. Zwei unserer Detektive in Germering betraten ebenfalls das Restaurant. Sie setzten sich an einen Tisch und bestellten etwas zu Essen. Auch unsere Zielperson war beim Mittagessen. 

Von ihrem Tisch aus konnten unsere Detektive alles beobachten und hören. So bemerkten sie es sofort, als die Kellnerin unsere Zielperson mit „Bruderherz“ ansprach. Als nach dem Essen die Rechnung kam, wurde es besonders interessant. „Machen wir es wie immer?“ fragte die Schwester unserer Zielperson. Dieser nickte und holte seine Geldbörse heraus. Das Menü, welches er zu sich genommen hatte, bestellten auch unsere Detektive. Die Zielperson zahlte 10 Euro, unsere Detektive für das Gleiche 24,50 Euro. Auf Wunsch der Zielperson wurde der Rechnungsbetrag auf der Quittung jedoch auf 33,50 Euro ausgestellt. Hier war schon eindeutig ein Spesenbetrug zu erkennen, da dieser Betrag später von unserem Mandanten ersetzt wurde.

Unsere Detektive in Germering verständigten sofort unseren Mandanten. Vielleicht genügten diese Informationen bereits und der Einsatz könnte vorzeitig beendet werden. Dies würde unserem Mandanten zusätzliche Kosten ersparen. Es war so, unser Mandant hatte die Belege der letzten 6 Monate kontrolliert und festgestellt, die Abrechnungen waren jeden Tag von diesem Restaurant ausgestellt worden. Unser Mandant ließ den Einsatz beenden und bekam die Dokumentationsunterlagen von unseren Detektiven in Germering. Er kündigte daraufhin seine Mitarbeiter wegen Spesenbetrugs. Unseren Detektiven war er sehr dankbar für ihre schnelle Aufklärungsarbeit.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG