In der Tudor Detektei München wird schon seit 1967 auch in Königsbrunn erfolgreich ermittelt, observiert und recherchiert. Dieses zu allen wirtschaftlichen und privaten Auftragshintergründen. Alle Einsätze unserer Detektive in Königsbrunn geben Ihnen wichtige Informationen und Einblicke zu unseren seriösen Vorgehensweisen. In Ihrem Auftrag sammeln wir für Sie die dringend benötigten gerichtsverwertbaren Beweise. Auf diese Weise kommen Sie zu Ihrem Recht. Nicht nur Schwarzarbeit, Industriespionage und Diebstahl gehen wir auf den Grund. Unsere Detektei für Königsbrunn überprüft zum Beispiel die Bonität von Geschäftspartnern und Mietinteressenten. Folgende Fälle geben Einblick in unsere kompetente Arbeitsweise.

Nicht selten wird eine Menge Fingerspitzengefühl von unseren Detektivinnen und Detektiven in Königsbrunn gefordert. Dank einer exzellenten Ausbildung und umfangreichen Erfahrungen, wissen alle Ermittler unserer Detektei diskret und zielorientiert für Mandanten vorzugehen. Da die Geschäftsführung der Tudor Detektei für Königsbrunn großen Wert auf Qualität legt, befinden sich alle Mitarbeiter in Festanstellung. In einem völlig kostenfreien und unverbindlichen Erstgespräch stellen wir Ihnen Lösungskonzepte zu Ihrem speziellen Problem vor. Wir sind täglich für Sie da – jeden Tag im Jahr!

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D. Koppe

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Starnberg, zuständig für Königsbrunn.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Königsbrunn.

Tel: 0800 - 2545950

E-Mail: d.koppe@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Königsbrunn

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Starnberg

Tudor Detektei Starnberg

Enzianstraße 2
82319 Starnberg

TEL 0800 - 29 45 95 0
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Unterhaltsbetrug in Königsbrunn durch Detektive bewiesen

Eine junge Frau aus Königsbrunn nahm zu unserer Tudor Detektei München telefonisch Kontakt auf. In knappen Worten erklärte sie unseren Ermittlern ihre Situation, wollte den Rest aber persönlich in Königsbrunn mit ihnen besprechen – so schnell wie irgend möglich. Noch an diesem Tag fand das Treffen statt. Die Frau erzählte uns von ihrem geschiedenen Mann, welcher unterhaltspflichtig war und den Zahlungen seit einiger Zeit nur noch unregelmäßig nachkam. Angeblich war sein Auto defekt gewesen und hätte Unsummen verschlungen, so dass er für sie und das gemeinsame Kind nicht den ganzen Unterhalt aufbringen konnte. Da er sein Auto beruflich brauchte, konnte er hier bei den Reparaturen keine Kompromisse eingehen. Unsere Mandantin glaubte den Erklärungen nicht und wollte Klarheit durch unsere Detektive. Königsbrunn war ebenfalls der Wohnort unserer Zielperson.

Grundsätzlich hatte die Mandantin gebeten, den Lebenswandel von ihrem Ex-Mann heraus zu finden. Sie hatte alle wichtigen Informationen unseren Detektiven in Königsbrunn überreicht. Gleich zu Beginn stellten die Detektive in Königsbrunn fest, die Zielperson lebte alles andere als sparsam. Zuerst sah es so aus, als ob die Zielperson einen alten Mercedes Kombi fuhr. Dieser wirkte wirklich betagt, aber die große Überraschung kam erst noch.

In der Garage unserer Zielperson stand nämlich ein neues Fahrzeug, dieses zählte nicht zu den günstigen Modellen der Fahrzeugindustrie. Abends ging die Zielperson grundsätzlich in ein Restaurant essen, teilweise lud er dazu eine Dame ein. Die beiden schienen eine sehr unverbindliche Beziehung zu führen. Sie blieb manchmal über Nacht bei ihm, jedoch machte das Paar sonst nicht viel gemeinsam. Unsere Zielperson war offensichtlich sehr angetan von Luxus, was nicht nur durch das neue Auto zu erkennen war. Bei einer 5-tägigen Observation führte es die Detektive für Königsbrunn zweimal in die Münchner City. Hier kaufte der Ex-Mann unserer Mandantin gerne für viel Geld Kleidung ein. Von Geldmangel war wirklich nichts zu entdecken.

Alle gesammelten Beweise überreichten unsere Detektive der Mandantin in Königsbrunn. Detektei Tudor hatte wieder einmal erstklassige Arbeit geleistet. Die Mandantin dankte unseren Ermittler für deren engagierten und schnellen Einsatz. Nachdem sie ihrem Ex-Mann die Beweise vorgelegt hatte, wollte er die offenen Unterhaltszahlungen nachträglich bezahlen. Ihm war klar, dank unseren Beweisen, vor Gericht keine gute Figur machen zu können.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Königsbrunn?
sprechen Sie mit uns

Fahrzeugsicherstellung durch die Detektei in Königsbrunn erfolgreich beendet

Neben Leasinggesellschaften überlassen manchmal auch Firmen Fahrzeuge anderen Personen, zum Beispiel als Dienstwagen. Im folgenden Fall war dies der Fall, doch der Mitarbeiter verweigerte die Rückgabe des Fahrzeuges. Grund dafür war seine Kündigung, da er angeblich noch einige finanzielle Ansprüche gegen den Firmenleiter hatte. Erst wenn diese beglichen wären, wollte er das Fahrzeug aushändigen. Rechtlich war die Sachlage klar. Der Mitarbeiter hatte kein Recht, Firmeneigentum zu behalten und musste seine finanziellen Ansprüche gerichtlich geltend machen, wenn er im Recht war. Das Fahrzeug zu benutzen um seine Ansprüche durchzusetzen bzw. zu erzwingen war illegal. Also beauftragte der Firmenleiter Spezialisten zur Fahrzeugauffindung, Sicherstellung und Rückführung – unsere Tudor Detektei. Königsbrunn war der Wohnort des ausgeschiedenen Mitarbeiters. Unsere Detektive in Königsbrunn fingen dort mit der Suche an. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen neueren VW Passat Kombi. Auch das Kennzeichen wurde unseren Detektiven mitgeteilt. Den Einsatz leitete unser Stützpunkt Tudor Detektei München.

Am nächsten Tag begann der Einsatz für unsere Detektive in Königsbrunn. Schnell zeigte sich, der Angestellte hatte mit einer Suche nach dem Fahrzeug gerechnet und es nicht vor seiner Haustüre geparkt. 

Die Garage stand offen und auch dort befand sich nicht das gesuchte Auto. Ermittlungen in der Nachbarschaft ergaben, der ehemalige Angestellte hatte eine Freundin. Jemand wusste sogar die Adresse, da sie die Freundin seiner Tochter war. Während ein Team das Haus des ehemaligen Mitarbeiters observierte, fuhr ein zweites Team zu der Adresse der Freundin in Augsburg. Dort konnte das Fahrzeug dann schnell in einer Nebenstraße des Wohnortes entdeckt werden. Mit einem Zweitschlüssel und einer Vollmacht durch unseren Mandanten, übernahmen unsere Detektive das Fahrzeug. Auch die Freundin konnte sie daran nicht hindern, obwohl sie es versuchte. Nachdem das Fahrzeug genauestens nach Schäden und Kratzer untersucht worden war, welche auch fotografisch und dokumentarisch festgehalten wurden, brachten unsere Detektive das Fahrzeug zurück auf das Firmengelände unseres Mandanten. Seiner aussichtslosen Lage bewusst, händigte der ehemalige Mitarbeiter aus Königsbrunn unseren Detektiven sogar die Schlüssel und den Fahrzeugschein aus, die wir dann ebenfalls unserem Mandanten überreichten.

Unser Mandant bedankte sich bei unseren Detektiven für Königsbrunn für die schnelle und gute Erfüllung seines Auftrages.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG