Auch in Limbach-Oberfrohna machen Lohnfortzahlungsbetrug, Ehebruch und viele weitere Problematiken aus der Wirtschaft und dem Privatbereich nicht Halt. Unsere erfahrenen Tudor Detektive stehen Ihnen jedoch kompetent und mit viel Erfahrung bei allen Auftragshintergründen zur Seite. Wir sorgen für die Wahrheit und die erforderlichen gerichtsverwertbaren Beweise, wie auch in den nachfolgenden Fallbeispielen. Damit Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen dürfen, befinden sich bei unserer Tudor Detektei nur Detektive in Festanstellung, sodass Diskretion garantiert ist.

Täglich stehen unsere erfolgsorientierten Ermittler für Sie zur Verfügung. Sicherlich haben Sie noch Fragen, die lassen sich jedoch leicht von unserer Detektei für Limbach-Oberfrohna beantworten. Nutzen Sie ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch mit uns. Ihre Informationen werden mit der größten Diskretion bei uns behandelt. Zu jedem Fall finden wir einen idealen Lösungsweg, natürlich in Absprache mit Ihnen. Sie dürfen uns vertrauen, denn wir haben schon seit über fünf Jahrzehnten immer das Wohl unserer Mandanten im Blick. 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

E. Fuhrmann

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Leipzig, zuständig für Limbach-Oberfrohna.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Limbach-Oberfrohna.

Tel: 0341 - 392 985 59

E-Mail: ef@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Limbach-Oberfrohna

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Leipzig

Tudor Detektei Leipzig

Friedrich-List-Platz 1
04103 Leipzig

TEL 0341 - 392 985 59
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Industriespionage durch die Tudor Detektei in Limbach-Oberfrohna erfolgreich aufgeklärt

Industriespionage ist für kriminelle Elemente ein sehr lohnendes Geschäft. Durch das weltweite Internet können sogar Angriffe auf Datensätze erfolgen, ohne dass ein Spion sich in die Gefahr einer Entdeckung begeben muss. IT-Sicherheit ist für Unternehmen essenziell. Doch die beste Firewall nützt nichts, wenn der Spion über die Schulter schaut. So erging es einem Unternehmer aus Limbach-Oberfrohna. Wichtige Daten von seinem Computer fanden immer wieder den Weg in das benachbarte Tschechien. Ratlos schaltete der Unternehmer die Tudor Detektei für Limbach-Oberfrohna ein.

Unsere Detektive vereinbarten ein Beratungsgespräch mit unserem Mandanten. Hier erfuhren sie die Details zu dem Problem des Unternehmers. Wie fast jedes moderne Unternehmen speicherte unser Mandant wichtige Informationen mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung (EDV). Seit einigen Wochen tauchten diese Daten in tschechischen Netzwerken auf. Sofort hatte der Unternehmer alles nur Mögliche für die IT-Sicherheit seines Unternehmens unternommen. Spezialisten installierten Abwehrmaßnahmen und zusätzliche Programme, um die Angriffe auf das IT-Netz des Unternehmens abzuwehren. Ebenfalls wurden alle Computer nach schädlicher Software, zum Beispiel „Trojaner“ untersucht. Die Computer waren sicher. Schon frühzeitig entstand der Verdacht, ein Mitarbeiter könnte in die Angelegenheit verwickelt sein und vielleicht Passwörter weitergeben. Deswegen entschloss sich der Unternehmer die Tudor Detektei für Limbach-Oberfrohna mit der Aufklärung des Falls zu beauftragen, zumal auch die Tudor Detektei über eigene IT-Spezialisten verfügt.

Zwei Teams unserer Detektive erschienen am folgenden Tag in dem Unternehmen unseres Mandanten. Schnell waren alle Computer überprüft worden. Unsere Detektive in Limbach-Oberfrohna konnten feststellen, dass es keine „unerlaubten“ Zugriffe auf die entsprechenden Datensätze gab. 

Alle Zugriffe waren mit den gültigen Passwörtern autorisiert gewesen. Schon längst hatte der Unternehmer einen täglichen Wechsel der aktuellen Passwörter eingeleitet, jedoch ohne Erfolg. Das Unternehmen war relativ klein und die Belegschaft mit 6 Mitarbeitern überschaubar. Unerklärlich war es zuerst auch für unsere Detektive, dass selbst Passwörter welche nur unser Mandant selbst kannte und auch nicht an seine Mitarbeiter weitergab, für Datenzugriffe aus Tschechien genutzt wurden. An der IT-Sicherheit gab es nichts zu beanstanden, wie unsere Detektive in Limbach-Oberfrohna feststellten. Zudem hatte der Unternehmer in jedem Raum Überwachungskameras installieren lassen, um auch in Abwesenheit der Belegschaft eine Manipulation der Computer (zum Beispiel in der Nacht) auszuschließen. Jedoch ausgerechnet diese zusätzliche Sicherheitsmaßnahme rückte in den Fokus unserer Detektive in Limbach-Oberfrohna. Das Videosignal auf 433 MHz war sehr kräftig und konnte nicht nur auf dem Gelände des Unternehmens empfangen werden. Mit Richtantennen gelang ein Empfang des unverschlüsselten Bildsignals selbst noch weit außerhalb des Geländes. Einige Kameras zeigten natürlich ein Bild dessen, was sie überwachen sollten – die Computer mit Monitor. Nun war klar woher selbst die aktuellsten Passwörter sofort bekannt wurden. Mit einem Bild-Empfänger ausgerüstet brauchte nur beobachtet zu werden, welche Tasten bei der Passworteingabe gedrückt wurden. Es gab nun zwei Möglichkeiten für unseren Mandanten. Unser Mandant war sehr betroffen, dass gerade sein Bestreben nach mehr Sicherheit erst den Datendiebstahl ermöglichte. Die Kameras wurden von unseren Detektiven in Limbach-Oberfrohna natürlich sofort entfernt. Wir boten unserem Mandanten an, eine Zugriffssichere Video-Überwachung zu installieren, wobei dies aber nun eigentlich nicht mehr nötig war. Denn wie sich gezeigt hatte, war eine Manipulation der Computer gar nicht nötig gewesen, um an die Datensätze zu gelangen.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Limbach-Oberfrohna?
sprechen Sie mit uns

Durch erfolgreiche Detektive in Limbach-Oberfrohna Verdacht auf Untreue überprüft

Ein Mann aus Limbach-Oberfrohna rief in unserer Tudor Detektei an. Er war geschäftlich viel unterwegs und im Grunde nur an den Wochenenden bei seiner Lebensgefährtin in Limbach-Oberfrohna. Seit kurzer Zeit meinte unser Mandant eine Veränderung bei seiner Freundin festgestellt zu haben. Plötzlich kaufte sie vollkommen andere Kleidung, hatte sich eine Haarverlängerung machen lassen und ging zum Joggen. Er fragte sich nun, ob sie vielleicht nebenher ein Verhältnis hatte. Das heraus zu finden sollte nun die Aufgabe unserer Detektive sein. Das Paar lebte zusammen, sie arbeitete zwei Ortschaften weiter und ihre Freundinnen wohnten ebenfalls in Limbach-Oberfrohna. Detektive machten sich für den übernächsten Tag einsatzbereit, denn da ging der Mandant für drei Tage auf Geschäftsreise.

Die Zielperson fuhr an allen drei Observationstagen in die Arbeit. An einem Tag machte sie lange Überstunden. Danach fuhr sie in die Wohnung und zog sich um. Sie joggte eine Stunde. Sie lief zu sich nachhause und war an diesem Tag nicht mehr zu sehen. Am zweiten Observationstag machte sie pünktlich Feierabend und traf sich danach in einem Restaurant mit vier Freundinnen. 

Eine Detektivin und ein Detektiv für Limbach-Oberfrohna setzten sich getarnt als Paar an den Nebentisch. Das Frauengespräch am Nebentisch war sehr unterhaltsam, nett und humorvoll. Unsere Zielperson erzählte liebevoll von ihrem Partner. Leider hatte sie das Gefühl die Beziehung würde etwas einschlafen, daher wollte sie etwas Initiative zeigen. Sie versuchte durch Sport abzunehmen, hatte den Kleidungsstil geändert und ebenso ihre Haare. Sie wusste ihr Freund liebte lange Haare. Alles was unserem Mandanten verdächtig erschien, tat unsere Zielperson im Grunde nur für ihn. Sie wollte der Liebe neuen Schwung verleihen. Der dritte Observationstag brachte keine anderen Erkenntnisse. Die Mandantin ging wieder Joggen und danach noch Lebensmittel einkaufen.

Die Detektive teilten dem Mandanten nach seiner Rückkehr mit, was sie in Erfahrung gebracht hatten. Dieser war sehr erleichtert und glücklich. Er bedankte sich für die diskrete und erfolgreiche Vorgehensweise der Tudor Detektei. Später erzählte er uns von einem Gespräch mit seiner Freundin. Er teilte ihr seine Befürchtungen mit, verschwieg jedoch den Einsatz der Detektive in Limbach-Oberfrohna.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG