Private Angelegenheiten von A wie Ahnenforschung bis U wie Untreue gehören zur regelmäßigen Arbeit vor Ort beim Mandanten der Tudor Detektei für Zwickau. Ausgehend vom nächstgelegenen Einsatzbüro, ermitteln die Berufsdetektive bundesweit seit über 50 Jahren im privaten als auch wirtschaftlichen Bereich und sorgen beim Verdacht auf Datenklau, Spionage oder Sabotage schnell und seriös für gerichtsverwertbare Beweise.

Das veranschaulicht auch der nächste Fall der Tudor Detektei in Zwickau. Damit Sie in Zukunft sorgenfrei leben dürfen, kümmern sich unsere fest angestellten Detektive um Ihr Anliegen: Legal und diskret! Unsere Erfahrungen helfen, schnell die richtige Vorgehensweise festzulegen - auch international!

Ihr persönlicher Ansprechpartner

E. Fuhrmann

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Leipzig, zuständig für Zwickau.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Zwickau.

Tel: 0341 - 392 985 59

E-Mail: ef@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Zwickau

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Leipzig

Tudor Detektei Leipzig

Friedrich-List-Platz 1
04103 Leipzig

TEL 0341 - 392 985 59
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ermittlungen nach Personen durch die TUDOR Detektei in Zwickau erfolgreich abgeschlossen

Ein besorgter Ehemann wandte sich an uns. Nach einer Geschäftsreise fand er die Wohnung verlassen vor. Die Frau des Zwickauers war mit den Kindern verschwunden. Da die Gattin eine Nachricht hinterlassen hatte, dass es ihr und den Kindern gute gehe und auch die Kleidung mitgenommen wurde, bestand für die Polizei keine Möglichkeit Ermittlungen aufzunehmen, da kein Verdacht auf ein Verbrechen vorlag.

Unser Mandat hatte bereits den gesamten Freundeskreis abgefragt, ohne einen Hinweis zu erhalten. Telefonische Nachfragen an der Arbeitsstelle der Ehefrau wurden ebenso abgeblockt. Er verlangte nach dem Einsatz unserer Detektive. Zwickau sollte ihnen möglichst gut bekannt sein.

Unser Detektiv Team für Zwickau begann sofort mit der Beobachtung der Frau. Der einzige Anhaltspunkt war die Arbeitsstelle der Frau. 

Beim Verlassen des Betriebes wurde die Zielperson verfolgt und festgestellt, dass sie eine Wohnung im ca. 50 km entfernten Annaberg-Buchholz im Ergebirge ansteuerte. Dieser Weg wurde an zwei Tagen dokumentiert, wobei festgestellt werden konnte, dass die Kinder ebenfalls in besagter Wohnung lebten.

Die Nachermittlungen unserer Detektive in Zwickau ergaben, dass die Wohnung auf einen Herrn gemietet war, welchen die Zielperson schon seit ihrer Schulzeit kannte. Die beiden schienen eine längere geheime Affäre gehabt zu haben, welche letztendlich den Auszug der Ehefrau zur Folge hatte.

Die Ermittlungsergebnisse wurden dem Mandat übermittelt, welcher daraufhin seine persönlichen Konsequenzen gezogen hat. Für unseren diskreten Einsatz fand er Worte des Lobes.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Zwickau?
sprechen Sie mit uns

Schwarzarbeit durch die Tudor Detektei in Zwickau aufgeklärt

Häufig ermitteln unsere Detektive für Mandanten, wenn sie Schwarzarbeit vermuten. So ermittelten unsere Detektive auch in Zwickau, da einer unserer Auftraggeber einen seiner Angestellten im Verdacht hatte. Wir bekamen alle wichtigen Informationen zu der Zielperson, welche observiert werden sollte. Am nächsten Tag begann der Einsatz für unsere Detektive. Zwickau war ihnen gut bekannt. Dort wohnte der Angestellte, welchen unser Mandant der Schwarzarbeit verdächtigte. Der Einsatz wurde von unserem Stützpunkt Tudor Detektei Leipzig koordiniert.

Am Einsatzort der Adresse unserer Zielperson befanden sich zwei Teams in zwei Fahrzeugen unserer Detektei. Wir kannten die Anfangs- und Endzeiten, wann die Zielperson für unseren Mandanten tätig war. Es ging um die Zeit außerhalb dieses Zeitfensters. Um 17 Uhr traf die Zielperson zu Hause ein. Dort zog sie sich kurz um und fuhr dann wieder fort. Unsere Detektive in Zwickau folgten ihr abwechselnd. Die Fahrt ging zwei Orte weiter. Hier gab es ein Unternehmen aus derselben Branche, in der auch unser Mandant tätig war. Dort fuhr die Zielperson auf den Firmenparkplatz. Unsere Detektive blieben außerhalb des Firmengeländes, konnten aber trotzdem alles gut beobachten.  

Eine junge Dame verließ das Firmengebäude. Sie ging zu unserer Zielperson und küsste ihn. Danach stieg sie in sein Auto und beide fuhren fort. Unsere Detektive für Zwickau folgten ihnen. Sie fuhren zu einer Adresse in dem Ort, wo die Dame scheinbar wohnte. Beide verbrachten die Nacht miteinander. Weitere Ermittlungen an den folgenden Tagen bestätigten, dass die Dame und unsere Zielperson ein Paar waren. Deswegen fuhr er auch ständig zu dem Konkurrenzunternehmen, wo die Dame beschäftigt war.

Nachdem wir alle Beweismittel unserem Mandanten übergaben, verstand dieser nun den Sachverhalt. Es war keine Schwarzarbeit im Spiel. Er war beruhigt und bedankte sich bei unseren Detektiven in Zwickau. Er hatte zwar immer noch Bedenken der Kontakt zu einer Angestellten der Konkurrenz durch seinen Mitarbeiter könnte ihm schaden, aber rechtlich war dagegen nichts einzuwenden. Er wollte mit seinem Angestellten reden, ob die Dame vielleicht gerne ebenfalls in den Unternehmen unseres Mandanten arbeiten wollte. Er wollte ihr ein gutes Angebot machen. Wie die Angelegenheit ausging, entzieht sich unserer Kenntnis.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG