Immer mehr Familien sind durch Scheidungen, Erbschaften oder auch Umzüge in schwierigen Situationen und suchen deshalb die Hilfe von kompetenten Detektiven. Neben Wirtschaftskriminalität kümmern sich die Spezialisten der Detektei Tudor seit über 50 Jahren auch im privaten Bereich um eine schnelle und professionelle Aufklärung bei Verdacht auf Untreue, Unterhaltsbetrug oder – wie im folgenden Fall der Detektei für Görlitz – falsche Freunde beim eigenen Nachwuchs.

Lohnfortzahlungsbetrug, Industriespionage und Werksspionage, Diebstahl, Schwarzarbeit und Spesenabrechnung, sind einige Beispiele der wirtschaftlichen Auftragshintergründe unserer Detektei für Görlitz. Grundsätzlich arbeiten bei unserer Tudor Detektei nur Detektivinnen und Detektive in Festanstellung. Das garantiert Diskretion und Qualität. Nutzen Sie ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch mit uns.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

E. Fuhrmann

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Leipzig, zuständig für Görlitz.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Görlitz.

Tel: 0341 - 392 985 59

E-Mail: ef@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Görlitz

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Leipzig

Tudor Detektei Leipzig

Friedrich-List-Platz 1
04103 Leipzig

TEL 0341 - 392 985 59
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Observation des Sohnes durch TUDOR Detektei in Görlitz erfolgreich abgeschlossen

Kleine Kinder – kleine Probleme. Große Kinder – große Probleme. Ein besorgter Vater aus Görlitz wandte sich an unser Unternehmen. Der geschiedene Mann hatte Angst um seinen 15jährigen Sohn, welchen er in der Regel nur alle zwei Wochen sieht, da dieser bei seiner Ex-Frau in Hoyerswerda lebt. Mehrere Treffen in der Vergangenheit ließ der Sohn grundlos ausfallen. Am Telefon äußerste er sich eher wirr. Versuche mit seiner Ex-Frau über das Verhalten des Sohnes zu sprechen, scheiterten an dem schlechten Verhältnis der Geschiedenen. Der Klient äußerte den Verdacht, dass sein Sohn Drogen nimmt.

Da unser Mandat beruflich in einer gehobenen Position tätig war und daher keine Zeit hatte, das Umfeld seines Sohnes selbst zu erforschen, wurden unsere kompetenten Kollegen von der Detektei für Görlitz mit der Beobachtung beauftragt. Mit dem Auftraggeber wurde eine einwöchige Observation des Sohnes besprochen.

Ein ortskundiges und erfahrenes Detektiv Team beobachtete die Zielperson von morgens bis abends in Görlitz. 

Dabei konnte festgestellt werden, dass der Junge jeden Tag pünktlich zur Schule erschien. Nach dem Unterricht traf sich der Schüler mit seinen Freunden zum Fußballtraining und schien in seiner Clique bestens integriert. Alle Jugendlichen machten einen ordentlichen Eindruck, der in keinster Weise auf Drogenmissbrauch oder ein schlechtes soziales Umfeld schließen ließ.

Am Wochenende sagte der Junge erneut das Treffen mit unserem Mandaten ab, ohne eine direkte Begründung hierfür zu liefern. Unser Detektivteam beobachtete, wie die Zielperson am Samstag und am Sonntag ein Mädchen aus der Nachbarstadt besuchte. Die beiden machten einen verliebten Eindruck.

Die Ergebnisse wurden dem Mandat übermittelt, welcher sich daraufhin sehr beruhigt zeigte. Sein Sohn hatte seine erste Freundin und nur deshalb wurde der Vater aus Zeitgründen in die zweite Reihe gestellt.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Görlitz?
sprechen Sie mit uns

Diebstahl durch die Tudor Detektei in Görlitz aufgeklärt

In einem Lager in Görlitz kam es häufiger zu Fehlbeständen, weswegen ein Unternehmer unsere Detektive einschaltete. Er hegte einen Verdacht gegen einen ehemaligen Mitarbeiter, welchem vor 2 Monaten gekündigt wurde. Dieser wohnte in Görlitz. Detektive sollten ihn nun zeitnah observieren. Dann würde es sich zeigen, ob er mit den Fehlbeständen etwas zu tun hatte.

Der Einsatz begann am folgenden Tag für unsere Detektive. Görlitz lag in der Nähe von Leipzig, so wurde der Einsatz von unserem Stützpunkt Tudor Detektei Leipzig geleitet. Zwei Teams beobachteten schon frühmorgens das Haus des Verdächtigen. Um 10 Uhr fuhr die Zielperson mit seinem PKW fort. Die Detektive in Görlitz folgten ihm unauffällig. Während der Verfolgung wechselten die Detektive sich mit den beiden Fahrzeugen aus unserem Fuhrpark ab. Die Fahrt ging einige Orte weiter, wo gerade ein Flohmarkt war. Dort fuhr die Zielperson mit seinem Kombi auf das Flohmarktgelände. Er hielt neben einem provisorisch aufgestellten Tisch, wo bereits ein anderer Mann wartete. Beide luden Kartons aus dem Kombi und stellten sie auf den Tisch. Die Kartons stammten tatsächlich aus dem Unternehmen unseres Mandanten. Es gelang unseren Detektiven einige Beweisfotos anzufertigen, als sie scheinbar eine auf dem Flohmarkt gekaufte Kamera ausprobierten. 

So entstand kein Verdacht. Unsere Detektive beobachteten das weitere Geschehen. Einige Kartons wurden verkauft. Nach drei Stunden räumten sie wieder ein und unsere Zielperson fuhr zurück nach Hause. Wir übermittelten vorab schon einmal die bisherigen Fotos an unseren Mandanten. Dieser erkannte in dem zweiten Mann auf dem Foto einen seiner Lageristen. Scheinbar machten der ehemalige Angestellte und der Lagerist gemeinsam Sache. Der Einsatz wurde ausgeweitet und nun auch der Lagerist überwacht. Im Laufe der Ermittlungen sowie Überwachungen ergab sich schnell ein klares Bild. Der Lagerist ließ ab und zu Waren aus dem Lager verschwinden, die dann bei seinem Kumpel gelagert wurden. Beide verkauften die Sachen dann auf Flohmärkten und teilten sich den Gewinn.

Mit diesen Beweismitteln erstatte unser Mandant sofort Anzeige gegen beide Personen wegen Warendiebstahls. Dem Lageristen kündigte er zudem fristlos. Er war froh endlich den Sachverhalt zu kennen und bedankte sich bei unseren Detektiven in Görlitz.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG