Bereits seit über fünf Jahrzehnten versteht unsere Tudor Detektei hilfesuchenden Mandanten eine starke Stützte zu sein. Bei allen wirtschaftlichen und privaten Auftragshintergründen kommen erfahrene Detektive in Festanstellung zum Einsatz, wie auch in folgenden Fallbeispielen in Haltern am See. Sei es bei dem Lohnfortzahlungsbetrug, einer Mitarbeiterüberprüfung oder der Industriespionage: Tudor Detektive verstehen gerichtsverwertbare Beweise zu liefern. Bei privaten Problematiken handelt es sich zum Beispiel oft um Ehebruch und Unterhaltsbetrug. 

Für mehr Transparenz sorgt immer ein Beratungsgespräch. Dieses verläuft grundsätzlich diskret, dabei ist es kostenlos und unverbindlich. Hier werden natürlich auch die entstehen Kosten ein Thema sein. Unsere Mandanten haben dank unserer Seriosität mit keinen bösen Überraschungen zu rechnen. Das gilt natürlich für alle weltweiten Einsätze, nicht nur für das beschauliche Haltern am See. Als erfahrene und kompetente Detektei steht eine legale Vorgehensweise immer im Vordergrund. Mit uns haben Mandanten einen starken Partner an der Seite.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D.Dusch

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Dortmund, zuständig für Haltern am See.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Haltern am See.

Tel: 0231 - 586 983 18

E-Mail: dd@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Haltern am See

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Dortmund

Tudor Detektei Dortmund

Westfalendamm 98
44141 Dortmund

TEL 0231 - 586 983 18
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Nebenbeschäftigung durch die Tudor Detektei in Haltern am See aufgeklärt

Viele Menschen gehen neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit noch einer Nebenbeschäftigung nach. Grundsätzlich ist dies legal, wenn alle gesetzlichen Vorschriften bezüglich des Nebenerwerbs eingehalten wurden. Diese Vorschriften besagen unter anderem, dass dem Hauptarbeitgeber keine Nachteile durch die Nebenbeschäftigung entstehen dürfen. Unsere Detektive überprüfen im Auftrag unserer Mandanten viele Fälle von Nebenbeschäftigungen, da sich an Regeln oder Vorschriften häufig nicht gehalten wird. So bekamen wir auch den Auftrag eines Unternehmers aus Haltern am See. Besonderes Interesse hatte unser Mandant an der wöchentlichen Stundenzahl, welcher einer seiner Angestellten für die Nebenbeschäftigung leistete, denn im schien sein Mitarbeiter ständig übermüdet und seit geraumer Zeit häuften sich Fehler durch ihn.

Unsere Detektive in Haltern am See übernahmen die Observation des Mitarbeiters, um die Nebentätigkeit mit der damit verbundenen zusätzlichen Arbeitszeit minutiös zu dokumentieren. Nach Arbeitsende bei unserem Auftraggeber wurde der Mitarbeiter für drei Tage von unseren Detektiven in Haltern am See beobachtet. Am ersten Tag begann die Arbeit für den Mitarbeiter sehr früh. Um 5 Uhr morgens verließ er bereits das Haus und verteilte 2 Stunden lang Prospekte. Danach fuhr er sofort zu dem Unternehmen unseres Mandanten und arbeitete dort 8 Stunden. 

Im Anschluss fuhr er dann nicht nach Hause, sondern in das 20 km entfernte Recklinghausen. Auch hier verteilte er wieder Prospekt bis um 19:30 Uhr. Erst danach machte der Mitarbeiter Feierabend. Wenn diese Stundenzahl täglich von dem Mitarbeiter bewältigt wurde, war klar natürlich sofort klar warum er übermüdet war und ebenso, dass hier ein Verstoß stattfand. Am nächsten Tag verfolgten unsere Detektive wieder jeden Schritt des Mitarbeiters nach Beendigung seiner Arbeit für unseren Mandanten. Auch an diesem Tag zeigte sich das gleiche Bild. Täglich wurde unser Mandant über die Ermittlungen unterrichtet. Er bat um eine Verlängerung der Observation um eine ganze Woche. Natürlich beobachteten unsere Detektive in Haltern am See auch die restlichen Tage weiter und dokumentierten alles gerichtsverwertbar. Am Ende der Observation stand fest, die zulässige Arbeitszeit für eine Nebenbeschäftigung wurde deutlich überschritten, was auch die Übermüdung des Mitarbeiters widerspiegelte.

Unser Mandant bat seinen Angestellten um ein Gespräch und erklärte ihm die Situation. Da er Verständnis für den Mitarbeiter hatte, ermahnte er ihn die Arbeitszeit zu der Nebenbeschäftigung zu senken. Dieser Aufforderung kam der Mitarbeiter dann auch nach, wie eine spätere Überprüfung durch unsere Detektive in Haltern am See ergab.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Haltern am See?
sprechen Sie mit uns

Unterhaltsbetrug der Ex-Frau klar dank Tudor Detektive in Haltern am See belegt

Ein Mandant aus Bayern nahm mit unseren Detektiven für Haltern am See telefonischen Kontakt auf. Er war seit zwei Jahren geschieden und musste Unterhaltszahlungen an seine Ex-Frau leisten. Die Ex-Frau lebte in Haltern am See und war laut medizinischen Attesten nicht fähig selbst für ihren Lebensunterhalt zu sorgen. Das war tatsächlich so, aber unseren Mandanten ging es da um eine andere Sache. Seine Ex-Frau war für ihn schon seit Monaten nicht mehr zu erreichen, egal zu welcher Zeit er auch bei ihr anrief. Freunde hatten ihm nun erzählt, sie würde schon seit vielen Monaten mit einem Mann in einem eheähnlichen Verhältnis leben. Für unseren Mandanten war das natürlich wichtig zu wissen, denn in diesem Fall wäre er auch nicht mehr unbedingt unterhaltspflichtig.

Noch am selben Tag positionierten sich drei Teams der Tudor Detektei in Haltern am See vor dem Wohnhaus unserer Zielperson, jedoch erst nach drei Tagen tauchte diese auf. Sie leerte ihren vollen Briefkasten und fuhr mit dem Aufzug hoch in ihre Wohnung. Nachdem sie die Rollläden hochgezogen hatte, begann sie die Wohnung durchzulüften. Doch schon nach knappen drei Stunden gingen die Rollläden wieder runter und unsere Zielperson verließ wieder das Haus. Sie stieg in ihr Auto und fuhr lediglich 250 Meter weiter zu einem Einfamilienhaus.

 Hier parkte sie ihr Fahrzeug in der Garage, und wurde von einem freudig bellenden Cockerspaniel im Garten empfangen. Den Tag verbrachte unsere Zielperson entspannt im Garten. Sie mähte Rasen, pflanzte Blumen in die Beete ein und machte einen großen Spaziergang mit dem Hund. Abends fuhr ein weiteres Auto in die Garage und ein Mann stieg aus. Dieser wurde mit einem innigen Kuss von unserer Zielperson schon vor dem Haus empfangen. In den folgenden Tagen gab es für die Detektive in Haltern am See einiges über den Mann zu recherchieren. Dieser war relativ reich zu nennen, kinderlos und seit fast 6 Jahren Witwer. Ermittelt wurde auch, dass unsere Mandantin bereits seit 13 Monaten in einem eheähnlichen Verhältnis mit dem Witwer lebte. Ihre Wohnung war lediglich ein Alibi, damit die Unterhaltszahlungen weiter gezahlt wurden.

Selbstverständlich war unser Mandant sehr erbost als er von den Detektiven erfuhr, wie erbärmlich seine Ex-Frau in Haltern am See ihn betrogen hatte. Die gerichtsverwertbaren Beweise reichte er direkt an seinen Anwalt weiter. Er wollte unbedingt die zu Unrecht gezahlten Unterhaltszahlungen zurück erstattet bekommen. Für die Arbeit der Detektive in Haltern am See war er sehr dankbar und zufrieden.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG