Bereits seit über einem halben Jahrhundert hilft die Tudor Detektei weltweit bei wirtschaftlichen und privaten Problemstellungen. So auch in Freudenstadt, wo zum Beispiel Auftragshintergründe wie der Lohnfortzahlungsbetrug und die Untreue keine Seltenheit sind. In den nachfolgenden Einsatzbeispielen ist klar zu erkennen, mit welcher großen Kompetenz unsere Detektive agieren. Grundsätzlich finden alle Einsätze unserer Detektive in Festanstellung diskret, seriös und legal statt. Wir sind dieses unseren Mandanten und unserem guten Ruf schuldig. 

Mit uns haben Sie in Freudenstadt einen erfahrenen und kompetenten Partner an der Seite. Sie erhalten von uns gerichtsverwertbare Beweise, sodass Sie auch Ihr Recht durchsetzen können. Wir freuen uns Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Erstgespräch mit uns anbieten zu können. Ihr ganz individueller Fall wird genau bewertet und eine Lösungsmöglichkeit von unseren Detektiven für Freudenstadt erarbeitet. Selbstverständlich behandeln wir Ihr Anliegen mit der größten Verschwiegenheit und Diskretion.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

G. Brüse

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Karlsruhe, zuständig für Freudenstadt.
Rufen Sie mich einfach an.

Tel: 0800 - 294 59 50

E-Mail: gb@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Freudenstadt

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Karlsruhe

Tudor Detektei Karlsruhe

Untereut 6
76135 Karlsruhe

TEL 0800 - 294 59 50
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Bonitätsauskunft erfolgreich von Detektive in Freudenstadt durchgeführt

Ein Unternehmer vereinbarte einen unverbindlichen und kostenfreien Beratungstermin in unserer Tudor Detektei Stuttgart. Er selbst war in Stuttgart ansässig, wünschte sich jedoch eine Bonitätsauskunft über einen Mann aus Freudenstadt. Unsere Zielperson wurde von unserem Mandanten eventuell als neuer Teilhaber in Erwägung gezogen. Die Referenzen unserer Zielperson erschienen ihm jedoch schon zu perfekt. Stimmte hier wirklich alles? Unser Mandant beauftragte uns, eine Bonitätsauskunft durchzuführen. Ebenso sollten die Referenzen überprüft werden.

Ein Mitarbeiter in der Tudor Detektei für Freudenstadt machte sich an eine sehr umfangreiche Recherche über die Zielperson. Dabei stieß unser Mitarbeiter immer wieder auf Internetseiten, welche die Zielperson in ein eher unseriöses Licht setzten. Nach vielen Stunden Recherchen ergab sich hier ein sehr schlechtes Bild. Nicht unbedingt ein Aushängeschild für unseren Mandanten.

Ein weiteres Team überprüfte die finanzielle Situation der Zielperson. Hier zeigte sich eine Zahlungsunfähigkeit. Die Zielperson fuhr ein Leasingfahrzeug, hatte jedoch schon vier Monate die Leasing-Raten nicht mehr bezahlen können. Das Leasing-Unternehmen wollte eine Rückführung einleiten. Ebenso zahlungsunwillig war er bezüglich der Mietkosten. 

Sein Vermieter wartete seit vielen Wochen schon auf seine Mietzahlung. Die Bonitätsauskunft sah nicht wirklich vorteilhaft für unsere Zielperson aus. Bei den guten Referenzen hatte unsere Zielperson gelogen! Die Tudor Detektive in Freudenstadt nahmen Kontakt zu den angeblich sehr zufriedenen Kunden auf. Diese waren alles andere als erfreut über ihre angeblich so tollen Referenzen. Die Zusammenarbeit war mit der Zielperson so gut wie gar nicht möglich gewesen, denn dieser sei fast nie erreichbar gewesen. Vereinbarte Termine hielt er nicht ein und war gegenüber neuen Kunden sehr unfreundlich gewesen. Fachliche Kompetenz wurde ebenso von den ehemaligen Geschäftskollegen bei ihm gesucht. Ein Unternehmer kannte die Zielperson überhaupt nicht.

Unser Mandant war sehr überrascht, als unsere Detektive für Freudenstadt ihm die Bonitätsauskunft und weitere Informationen vorgelegt hatten. Mit so einem negativen Bericht hatte er dann doch nicht gerechnet. Noch am selben Tag schrieb unser Mandant dem unehrlichen Mann eine Mail. Er sagte eine Zusammenarbeit mit ihm ab. Den Tudor Detektiven war er sehr dankbar, denn sie hatten ihn vor einem großen Fehler bewahrt.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Freudenstadt?
sprechen Sie mit uns

Observation in Freudenstadt dank Detektive erfolgreich

Ein Ehepaar aus Freudenstadt sorgte sich sehr um ihre Tochter. Sie vereinbarten einen kostenfreien und unverbindlichen Gesprächstermin mit einem unserer Tudor Detektive in Freudenstadt. Sie erzählten von dem Partner ihrer Tochter und ihren Befürchtungen zu seiner Person. Er schien ihre Tochter massiv zu manipulieren und schaffte es sogar, sie von ihren Eltern seit Monaten fern zu halten. Selbst telefonisch war kaum mehr ein Kontakt zu der jungen Frau möglich. Die Tochter hatte in Freudenstadt eine Festanstellung, der Freund war arbeitslos und verbrachte die Zeit in der Wohnung seiner Freundin. Unser besorgtes Elternpaar bat um eine private Observation von Tochter und ihrem Freund in Freudenstadt. Detektive unser Tudor Detektei bildeten für diesen Auftrag vier Teams.

Zwei Teams beobachteten den Tagesablauf der Tochter. Von ihr war zu berichten, dass sie von Montag bis Freitag täglich pünktlich an ihrem Arbeitsplatz erschien und sogar einige Überstunden absolvierte. Direkt nach der Arbeit fuhr sie zu ihrer Wohnung, manchmal vorher noch zum Einkauf in einen Supermarkt. Neu war jedoch ein Nebenjob! Jeden Samstag und Sonntag arbeitete sie noch zusätzlich in einem Lokal als Küchenhilfe. Das wöchentliche Arbeitspensum war enorm, ganz im Gegensatz zu dem ihres Freundes. Dieser ließ es sich auf ihre Kosten so richtig gut gehen, denn er tat absolut nichts Produktives. 

Unsere anderen zwei Teams in Freudenstadt sahen nicht viel von ihm. Häufig kamen zwei Freunde von ihm, jedes Mal mit einer vollen Bierkiste in den Händen. Die Wohnung lag im Erdgeschoss und dank der fehlenden Gardinen hatten unsere Teams einen guten Einblick in die Wohnung. Die jungen Männer vertrieben sich ihre Zeit mit Bier, Zigaretten und einer Spielkonsole. Am letzten Observationstag gab es jedoch ein anderes Programm bei der Zielperson. Seine Kumpels kamen nicht, aber eine junge Frau besuchte ihn. Da keine Rollläden herabgelassen wurden, konnten unsere Detektive in Freudenstadt aussagekräftige Beweise sammeln. 'Die Zielperson und die junge Frau vergnügten sich den ganzen Tag mit Sex. Die Eltern, unsere Mandanten, hatten mit der Wahl eine Observation durchführen zu lassen eine gute Entscheidung getroffen.

Nachdem unsere Detektive in Freudenstadt die Beweise vorgelegt hatten, baten die Eltern ihre Tochter zu einem Treffen. Sie legten ihr alle Beweise vor und waren sehr erfreut über die Entscheidung ihrer Tochter. Diese setzte noch am selben Tag den untreuen Freund mit seinen wenigen Habseligkeiten vor die Tür. Eltern und Tochter dankten den vier Teams für die diskrete und erfolgreiche Observation.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung

Was kostet eine Detektei in Freudenstadt?

WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG