Auch in der schönen, idyllischen Kur- und Bäderstadt Baden-Baden kommt es immer wieder zu wirtschaftlichen Straftaten und privaten Unannehmlichkeiten. Unternehmer und Privatpersonen aus Baden-Württemberg suchen dann kompetente und schnelle Hilfe im Kampf gegen Spionage, Betrug, Diebstahl oder Mobbing. Die Ermittler der Tudor Detektei nutzen in Baden-Baden ihre Erfahrung von über 50 Jahren und neueste Technik, um schnell und seriös an verwertbare Beweise zu gelangen.

So auch in den folgenden Fällen. Mit unseren fest angestellten Detektiven, treten wir für Sie in Baden-Baden bei allen wirtschaftlichen und privaten Auftragshintergründen in Aktion. Wir finden für jeden Fall die optimale Lösung. Unsere Detektei ist Ihr kompetenter Partner! Lassen Sie sich von uns beraten. Mit unserer Hilfe bekommen Sie endlich die Wahrheit aufgedeckt. Wir sind jeden Tag für Sie im Einsatz.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

G. Brüse

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Karlsruhe, zuständig für Baden-Baden.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Baden-Baden.

Tel: 0800 - 294 59 50

E-Mail: gb@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Baden-Baden

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Karlsruhe

Tudor Detektei Karlsruhe

Untereut 6
76135 Karlsruhe

TEL 0800 - 294 59 50
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ermittlungen gegen angeblich zahlungsunfähigen Kunden durch die TUDOR Detektei in Baden-Baden mit Erfolg abgeschlossen

Ein Autohändler aus Baden-Baden beauftragte unsere Detektei im Dezember, gegen einen russischen Kunden Ermittlungen anzustellen. Dieser hatte vom Auftraggeber ein Auto gekauft und die fünfstellige Summe des Kaufpreises bisher nicht bezahlt. Der Schuldner begründete dies mit Zahlungsunfähigkeit. Als unserer Detektei Baden-Baden als Einsatzort bekannt war, wurden ortskundige Detektive eingesetzt.

Wir starteten umgehend unsere Beobachtungen und waren erstaunt, was wir da so alles ans Tageslicht befördern konnten. Die Zielperson unterhielt nicht nur einen äußerst luxuriösen Lebenswandel, sondern lebt in einer recht großen und exklusiven Villa. Zu den allabendlichen Unternehmungen in Bars und Restaurants fuhr die Zielperson nur in den allerbesten Luxusklasse Sportwagen wie einem Audi A8 oder einem Mercedes SLR.

Aufgabe unserer Detektive in Baden-Baden war es nun zu ermitteln, wem die Villa gehörte, ob die Fahrzeuge bezahlt waren und mit was die Zielperson ihr Geld verdiente. 

Das Haus war nach unseren Ermittlungen auf den Schuldner eingetragen und war mit keinen Hypotheken belastet. Auch die beiden Fahrzeuge waren Eigentum der Zielperson. Es stellte sich heraus, dass die Zielperson einen Autohandel mit Russland betrieb, Fahrzeuge in Deutschland ankaufte und an vorbestimmte Käufer in Russland weiterleitete.

Unser erfahrenes Detektiv Team erstellte daraufhin unter Zugrundelegung der ermittelten Informationen eine Aufstellung der pfändbaren Masse und übergab das Ergebnis dem Auftraggeber in Baden-Baden. Dieser schaltete umgehend einen Anwalt ein, um seine Forderung einzutreiben. Unsere Leistungen hatten ihn beeindruckt, wie er uns mitteilte.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Baden-Baden?
sprechen Sie mit uns

Spielsucht des Ehepartners durch die TUDOR Detektei in Baden-Baden erfolgreich aufgeklärt

Der Verdacht das der eigene Partner untreu ist, stellt für viele unserer Baden-Baden Klienten eine kaum erträgliche, emotionale Belastung dar. Unsere Detektei erhielt Ende August einen Anruf von Frau Ella S. aus Baden-Baden, welche uns um ein Gespräch bei sich zuhause bat. Sie hatte diesen Treffpunkt ausgewählt, da sie durch gesundheitliche Probleme nicht mehr uneingeschränkt mobil war. Da sie bisher keine Erfahrungen mit Detektiven hatte, legte Sie großen Wert auf das persönliche Erscheinen einer Mitarbeiterin. Bei dem Treffen erzählte sie von dem plötzlich sehr seltsamen Verhalten ihres Mannes. Ständig musste er abends weg und als Erklärung meinte er nur, dass es in letzter Zeit einfach nötig wäre, abends Kundentermine anzunehmen. Dies war bisher unüblich! Auffällig war ebenfalls die Kleidung die er dafür auswählte: Anzug, Krawatte, Seidenhemd. Er zeigte immer dasselbe Verhaltensmuster. Gegen 17 Uhr kam er nach Hause und verließ gegen 20 Uhr sein Wohnhaus. Bei ihr läuteten alle Alarmglocken und sie wollte Gewissheit, was ihr Mann in Wirklichkeit tat. Unsere Klientin und ihr Mann sind Inhaber eines kleinen Handwerkbetriebs. Beginnen sollten unsere Detektive die Observation in Baden-Baden bereits am nächsten Abend.

Zwei unserer TUDOR Detektei Teams positionierten sich mit unauffälligen Fahrzeugen in der Nähe des Hauses in Baden-Baden. Unsere Teams halten generell Funkkontakt und können daher auch schnell agieren. Vorab mussten unsere Detektive Baden-Baden und die örtlichen Gegebenheiten nicht überprüfen, denn sie waren hier schon mehrfach im Einsatz. Wie üblich verließ unsere Zielperson kurz vor 20 Uhr sein Haus und stieg in sein Fahrzeug.

Unauffällig folgten unsere Detektive in Baden-Baden ihm im Wechsel. Zuerst fuhr die Zielperson einen Bankautomaten an und holte sich offensichtliche eine Finanzspritze. Danach fuhr er in das Spielcasino Baden-Baden. Unsere Detektive in Baden-Baden folgten ihm in das Casino. An der Kasse kaufte er sich Jetons und ging danach direkt an einen Roulettetisch. Insgesamt spielte er knapp eine Stunde und verlor dabei permanent. Er verließ den Tisch und nahm einen kleinen Snack im Casino Restaurant Sommergarten ein. Danach fuhr er direkt nachhause. Wie mit unserer Klientin in Baden-Baden abgesprochen, observierten unsere Detektive die Zielperson noch weitere zwei Abende, die im Ablauf exakt gleich wie der erste Observationstag abliefen. Es war offensichtlich, dass nicht eine Geliebte das Problem war, sondern „Rouge & Noir" ihn in ihren Bann gezogen hatten! 

Nachdem sich unsere Klientin in Baden-Baden die aussagekräftige Detektei Beweismappe angesehen hatte, war sie sichtlich erleichtert. Ein präziser Bericht und Fotos zeigten ihr deutlich, dass der Verdacht der Untreue falsch war. Sie nahm jedoch die Casinobesuche ernst. Sie hatte Angst vor einer Spielsucht und dem damit verbundenen finanziellen Ruin. Wir freuten uns über ihr Feedback nach wenigen Tagen. Ihr Mann hatte sich nach der Konfrontation mit der Beweismappe bereit erklärt, eine Suchtberatung aufzusuchen. Ihr Dank gebührte unserer Detektei für unsere diskrete und präzise Arbeit in Baden-Baden.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG