Bereits über einem halben Jahrhundert versteht die Tudor Detektei Mandanten kompetent und zielorientiert zu helfen. Wirtschaftliche und private Auftragshintergründe bringen unsere Detektive täglich zum Einsatz. Unsere Tudor Detektei für Bexbach observiert, ermittelt und recherchiert für Sie – sogar rund um den Erdball. Nicht nur bei Industriespionage, Lohnfortzahlungsbetrug, Fahrzeugrückführung und Untreue verstehen unsere Detektive kompetent vorzugehen. Wir sind ihr starker Partner- Gerichtsverwertbare Beweise werden seriös und legal gesammelt.

Diskretion ist bei unserer Tudor Detektei für Bexbach garantiert. Wir arbeiten grundsätzlich nur mit Ermittlern die sich bei uns in Festanstellung befinden. Nachfolgende Einsatzbeispiele geben Ihnen einen Eindruck von unseren Vorgehensweisen. Gerne beantworten wir ihre weiteren Fragen. Bei uns können Sie kostenfrei und unverbindlich ein Erstgespräch erhalten. Ein kompetenter und diskreter Detektiv stellt Ihnen danach Lösungsvorschläge vor. Wir zeigen uns Mandanten gegenüber transparent, auch was die Kosten betrifft.

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

G. Brüse

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Saarbrücken, zuständig für Bexbach.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Bexbach.

Tel: 0681 - 410 998 30

E-Mail: gb@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Bexbach

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Saarbrücken

Tudor Detektei Saarbrücken

St. Johanner Str. 41-43
66111 Saarbrücken

TEL 0681 - 410 998 30
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ehefrau zu Unrecht der Untreue beschuldigt – Detektive in Bexbach klären auf

Hat sich in einem liebenden Herz erst einmal ein Misstrauen ausgebaut hilft nur noch der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Unsere Tudor Detektei für Bexbach wird immer wieder mit diesem privaten Auftragshintergrund konfrontiert. Erst kürzlich rief ein verzweifelter Mann an und bat um die Hilfe unserer diskreten und kompetenten Detektive in Bexbach. Der Mandant hatte den Verdacht, dass seine Ehefrau ihn heimlich mit einem ihrer Kollegen betrog. Seine Frau arbeitete im Einzelhandel. Seit ein paar Monaten hatte sie einen neuen Vorgesetzten, von dem sie sehr begeistert war. Bei unserem Mandanten läuteten alle Alarmglocken. Jetzt war es an der Zeit für unsere Detektive die Zielperson zu observieren.

 

Zwei Tage später waren unsere Detektive in Bexbach rund um das Haus des Mandanten und seiner Frau positioniert. Wie bereits von dem Mandanten angekündigt, fuhr seine Frau kurz vor 8 Uhr direkt zu ihrer Arbeitsstätte. Sie schloss die Ladentür auf, räumte Ware auf einem Ständer vor die Tür und ließ einen Sonnenschutz herunter. Kurze Zeit später kam auch ihr Vorgesetzter. Beide begrüßten sich sehr freundlich, fast schon freundschaftlich. Das Geschäft wurde von Kunden gut besucht, sodass unsere Zielperson den ganzen Vormittag alle Hände voll zu tun hatte.

Mittags ging sie pünktlich nach Arbeitsschluss zu ihrem Auto und fuhr direkt zu ihrem Mann. Den Rest des Tages sahen unsere Detektive sie nur noch in ihrem Garten beim Wäsche aufhängen. Auch an den folgenden Observationstagen in Bexbach war unsere Zielperson nie alleine mit ihrem Vorgesetzten, geschweige denn alleine in nicht einsehbare Geschäftsräume. Von Ehebruch konnten unsere Detektive nichts bemerken. An zwei Tagen ging unsere Zielperson nach ihrem Feierabend kurz einkaufen, einmal sogar alleine ein Eis essen. Unsere Recherchen zu dem Vorgesetzten der Zielperson ergaben nur positive Ergebnisse. Er war seit 2 Jahren verheiratet und seine Frau erwartete ihr erstes gemeinsames Kind. Sein Privatleben zeigte sich nur positiv.

 

Nachdem über einige Tage hinweg unseren Detektiven in Bexbach klar war das die Zielperson absolut unschuldig war, nahmen sie Kontakt zu dem Mandanten auf. Als er hörte was die Observation unserer Detektive zu dem Verdacht der Untreue ergeben hatte, war dieser unbeschreiblich glücklich. Seiner Frau wollte er jedoch niemals von seinen Vermutungen erzählen.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Bexbach?
sprechen Sie mit uns

Lohnfortzahlungsbetrug in Bexbach von Detektiven aufgedeckt

Für Arbeitgeber ist es immer ärgerlich, wenn Mitarbeiter Krankheiten vortäuschen und dank einer erschlichenen Krankmeldung auf seine Kosten Urlaub feiern. Unsere Detektei für Bexbach erhielt einen Anruf von einem Unternehmer. Der ärgerte sich schon längere Zeit über eine Mitarbeiterin. Diese war ständig krank. Manchmal nur für einen Tag, dann aber auch wieder über Wochen hinweg. Sie schien Krankheiten förmlich anzuziehen wie sie ihrem Chef erklärte. Jetzt wurden jedoch in der Belegschaft Stimmen laut, dass die junge Frau immer wieder putzmunter abends durch die Lokalitäten zog. Aktuell war unsere Zielperson wieder krank daheim. Doch war sie das auch wirklich? Unsere Detektive begannen in Bexbach die junge Frau zu observieren.

 

Gleich am ersten Observationstag gab es Interessantes für unsere Detektive in Bexbach zu sehen. Die angeblich kranke Zielperson ging schon am frühen Morgen einkaufen. Sie legte eine Pause ein und trank in einer Bäckerei eine Tasse Kaffee und bestellte sich auch noch einen Kuchen. Ihrem Chef hatte sie erzählt, dass sie mit einer Magen- Darmgrippe fest im Bett liegen würde. Unseren Detektiven erschien sie jedoch putzmunter.

Direkt nachdem sie ihre Einkäufe in ihre Wohnung gebracht hatte, schwang sie sich auf ihr Fahrrad und fuhr spazieren. Mittags ging sie in ein kleines Lokal und bestellte sich dort ihr Mittagessen. So viel Appetit bei einem Magen- Darminfekt? Unsere Zielperson schien ein medizinisches Wunder zu sein, denn nach dem Hauptgang wurde auch noch ein Eisbecher mit viel Schlagsahne bestellt. Nach dem Essen fuhr sie heim und verbrachte den restlichen Tag mit viel Sekt auf ihrer Terrasse. Am folgenden Tag gab es nichts anderes für unsere Detektive in Bexbach zu sehen. Die junge Dame machte sich offensichtlich aus Kosten unseres Mandanten ein schönes Leben. Unsere Detektive hatten genug gesehen und wollten dem Mandanten möglichst schnell die erarbeitete Beweismappe vorlegen. Ein Termin wurde vereinbart.

 

Unser Mandant war nicht überrascht. Seine Vermutungen wurden nur noch bestätigt. Mit den gerichtsverwertbaren Beweisen konnte er jetzt jedoch rechtlich gegen den Lohnfortzahlungsbetrug vorgehen. Er bedankte sich bei unseren Detektiven in Bexbach für die Aufdeckung von Lohnfortzahlungsbetrug.

 

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung

Was kostet eine Detektei in Bexbach?

WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG