Legale Beweismittel und Aufklärung bei wirtschaftlichen und privaten Auftragshintergründen erhalten Sie durch unsere Detektive für Bad Honnef. Vertrauen Sie uns als einer der Branchenführer mit über 50 Jahren Berufserfahrung. Erfolgsorientierte Vorgehensweisen und der Einsatz von modernem Equipment sorgen für schnelle und gerichtsverwertbare Beweismittel zu Ihrem Auftragshintergrund. Sie erhalten durch unsere Detektive eine ausführliche Beratung, welche Maßnahmen am effektivstem zu Ihrem Ziel führen. Dadurch sparen Sie unnötige Kosten für erfolglos erscheinende Recherchen oder Überwachungen.

Erwarten Sie von uns eine hohe Professionalität, egal ob bei Produktpiraterie-Markenfälschung, Fahrzeugsicherstellung oder Diebstahl, genauso wie bei Personensuche, Unterhaltsangelegenheiten oder Sorgerecht. Bei allen Auftragshintergründen steht Ihnen unser gesamtes Know-how zur Seite, nicht nur in Deutschland sondern international. Zudem können unser internationalen Beziehungen für Ihren Auftragshintergrund und die erfolgreiche Aufklärung ein großer Vorteil sein.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

D.Dusch

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Köln, zuständig für Bad Honnef.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Bad Honnef.

Tel: 0221 - 643 078 36

E-Mail: dd@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Bad Honnef

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Köln

Tudor Detektei Köln

Erna-Scheffler-Straße 1a
51103 Köln

TEL 0221 - 643 078 36
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ermittlung wegen Abfindung durch die Tudor Detektei in Bad Honnef abgeschlossen

Ein Unternehmer aus Bonn benötigte die Hilfe unserer Tudor Detektei Köln. Vor 3 Monaten trennte er sich einvernehmlich von seinem leitenden Angestellten. Es wurde eine nachvertragliche Vereinbarung getroffen, dass der Angestellte für die nächsten 12 Monate keine Tätigkeit bei einem Konkurrenz-Unternehmen ausüben würde. Für die gleiche Dauer verzichtete der Angestellte auch auf eine Selbständigkeit in dieser Branche. Dafür erhielt der Angestellte eine entsprechend hohe Karenzentschädigung. Die Abfindungssumme lag im fünfstelligen Bereich. Nach 3 Monaten fragte sich der Unternehmer jedoch, ob sich der ehemalige Angestellte auch wirklich an die nachvertraglichen Vereinbarungen hielt und somit die Abfindungssumme zu Recht erhalten hatte. Unsere Detektive für Bad Honnef sollten dies nachprüfen und gegebenenfalls gerichtsverwertbare Beweismittel beschaffen.

Unsere Detektive bekamen ein Foto aus den Bewerbungsunterlagen und die damalige Adresse in Bad Honnef von unserem Auftraggeber. Am nächsten Tag begann der Einsatz um 6 Uhr in Bad Honnef. Detektive unseres Stützpunktes Tudor Detektive Köln fanden sich in Bad Honnef ein. Schon am Abend vorher war überprüft worden, ob die erhaltene Adresse noch gültig war. Da dem so war, verteilten sich unsere Detektive in Bad Honnef nahe dem Haus in dem die Zielperson lebte. Es sollte eine lückenlose Observation klären, welcher Tätigkeit bei welchem Unternehmen der Angestellte derzeit nachging. Wichtig dabei war natürlich, weder der Zielperson oder anderen Personen verdächtig aufzufallen. 

Zu diesem Zweck befanden sich zwei Detektive in einem Kleinbus, welcher als Handwerkerfahrzeug getarnt war. Durch die allgemeine Kriminalität und Terrorgefahr war der Aufwand nicht verdächtig zu erscheinen, in den letzten Jahren für unsere Detektive drastisch angestiegen. Keiner schöpfte einen Verdacht gegen unsere Detektive in Bad Honnef und so bekamen sie um 7:00 Uhr den ersten Kontakt mit der Zielperson. Der ehemalige Angestellte ging zu seinem Auto und fuhr Richtung Bonn. Zwei Teams unserer Detektive folgten ihm mit zwei gut motorisierten Fahrzeugen aus unserem Fuhrpark. In Bonn fuhr die Zielperson dann auf die A555 Richtung Köln. Nur eins der beiden Teams behielt ständig Sichtkontakt. Das andere Fahrzeug blieb außer Sichtweite und war durch den digitalen Sprechfunk informiert. Von Zeit zu Zeit tauschten die Fahrzeuge die Positionen. So konnte lange Zeit unauffällig observiert bzw. verfolgt werden. Die Fahrt ging zu einer Weiterbildungsstätte für den IT-Bereich, der Branche in der der Angestellte zuletzt bei unserem Mandanten tätig war. Die Observation und gleichzeitige Recherchen ergaben ein schlüssiges Bild. Der ehemalige Angestellte nutzte die Abfindungssumme, um sich in der Zeit der nachvertraglichen Vereinbarungen weiterzubilden.

Unser Mandant war durch die Ermittlungsergebnisse unserer Detektive in Bad Honnef beruhigt. Es gab keine Vertragsverletzungen und alles war in Ordnung. Unser Mandant dankte unserer Detektei für die schnelle Aufklärung.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Bad Honnef?
sprechen Sie mit uns

Täterinnen von Detektiven bei Sachbeschädigung in Bad Honnef überführt

Über Sachbeschädigungen müssen sich Betroffene immer wieder sehr ärgern. Wenn Eigentum mutwillig und mit Absicht zerstört wird, ist es mit der Geduld bei den Geschädigten schnell vorbei. Wiederholen sich diese Beschädigungen ständig, beginnt das große Grübeln wer das wohl sein könnte? Nicht selten ist ein Nachbarschaftsstreit daran schuld, aber dieses muss auch erst einmal durch gerichtsverwertbare Beweise belegt werden. Ein Kleinunternehmer aus der Nähe von Bad Honnef trat an unsere Tudor Detektei heran. Seit einigen Wochen musste er sich über ständige Beschädigungen an seiner Ladenfront ärgern. Die Schaufenster hatten sogar schon kleine Risse, am Mauerwerk waren Obszönitäten zu lesen und Müll wurde ständig vor der Ladentür ausgeleert. Seit zwei Tagen begann der Terror auch vor dem Privathaus des Unternehmers in Bad Honnef. Nun wollte er professionelle Hilfe durch eine Observation unserer Detektive. Alle Sachbeschädigungen fanden nachts statt. In der folgenden Nacht standen vor dem Ladengeschäft und dem Privathaus des Mandanten jeweils zwei Teams zur Observation bereit. Sie hatten sich gut in Fahrzeugen getarnt und hielten untereinander Kontakt per digitalen Funk. Spezielle Objektive und eine moderne Überwachungstechnik halfen bei dem Einsatz. 

Mitten in der Nacht kamen zwei dunkel gekleidete Personen auf das Geschäft zu und begannen Müll vor die Tür zu werfen. Unsere Detektive fertigten sofort Bildmaterial von den Personen an, bei denen es sich um zwei Frauen handelte. In Absprache mit dem Mandanten griffen wir nicht ein. Die zwei Vandalinnen nahmen mit einem Fahrzeug Kurs auf das Privatgebäude auf und begannen dort den Gartenzaun mit Farblack zu besprühen. Die Privatdetektive für Bad Honnef riefen sofort den Mandanten an, worauf dieser sofort aus seinem Haus kam. Die Überraschung war groß, denn unserem Mandanten waren die beiden Frauen nicht unbekannt. Es handelte sich hier um zwei Klassenkameradinnen seiner Tochter. Diese wurde ein Mobbing-Opfer von den beiden Zielpersonen. Unser Mandant hatte in der Schule mächtig Ärger gemacht, weswegen die Mobberinnen von der Schule verwiesen wurden. Aus Rache hatten sie Sachbeschädigungen begangen. Unser Mandant setzte sich mit den Eltern der beiden Mädchen in Verbindung. Die Schäden wurden ersetzt und auch die Kosten für den Einsatz unserer Detektei in Bad Honnef von den entsetzten Eltern übernommen. Die Sachbeschädigungen hörten sofort auf.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG