Detektei TUDOR News-Blog - Wissenswertes aus der Detektivbranche
Wettbewerbsklauseln schützen die Interessen der Arbeitgeber (07.07.2015)

Arbeitsverträge sind ein wichtiges Instrument, um die Rechtspositionen beider Parteien zu stärken. Neben Vereinbarungen, Rechten und Pflichten enthalten sie auch häufig nachvertragliche Vereinbarungen, zum Beispiel ein zeitlich begrenztes Wettbewerbsverbot. Dieses soll sicherstellen, dass für den vereinbarten Zeitraum berechtigte Interessen des Arbeitgebers geschützt werden. 

weiterlesen
Diebstahl am Arbeitsplatz (28.06.2015)

Ein Spruch lautet „Gelegenheit macht Diebe". Sehr oft trifft dies auf den Arbeitsplatz zu. Waren, Rohstoffe und natürlich Wertgegenstände oder Bargeld sind schon häufig in Firmen abhandengekommen.

weiterlesen
Mallorca als Zuflucht für Zahlungsunwillige (17.06.2015)

In finanzielle Schwierigkeiten kann sicherlich jeder Mensch einmal geraten. Ärgerlich ist es besonders, wenn dies durch ein Verschulden anderer verursacht wird. Unterhaltsbetrug und nicht bezahlte Rechnungen sind nur zwei Gründe, warum viele Menschen einen Umzug in ein anderes Land vorziehen. 

weiterlesen
Stalking, mehr als eine Modeerscheinung (20.05.2015)

In der Jägersprache ist Stalking ein bekannter Begriff. Er umschreibt das Beobachten und das Heranpirschen an das Wild. Seit Jahren müssen sich auch Gerichte mit dem Begriff Stalking auseinandersetzen. Immer mehr Menschen werden Opfer von Stalkern oder Stalkerinnen, welche aus abnormalen bis hin zu krankhaften Verhalten andere massiv belästigen. 

weiterlesen
Mobbing - neuer Gesellschaftssport? (12.05.2015)

Das Thema Mobbing ist in unserer heutigen Zeit und Gesellschaft in fast jedem Munde. Arbeitsplätze, Schulen und das soziale Umfeld bieten für Mobber eine ideale Bühne, wenn es darum geht anderen Menschen bewusst Schaden zuzufügen.

weiterlesen
Unterhaltszahlungen - Privatdetektive verschaffen Klarheit! (27.04.2015)

Bei Ehepartnern sowie Lebenspartnerschaften sind beide Seiten einander zum Unterhalt verpflichtet. Leider funktioniert das in der Praxis nicht immer so, wie es sich der Gesetzgeber vorgestellt hat. Schwindet die Zuneigung zum Partner und die Beziehung wird beendet, ist auch oft die Zahlungsmoral des Unterhaltspflichtigen gleich mit verschwunden. 

weiterlesen
Krankfeiern, nicht immer berechtigt! (14.04.2015)

Jeder Arbeitgeber und teilweise auch Kollegen kennen die Problematiken, wenn plötzlich Krankmeldungen von Arbeitnehmern ins Haus flattern. Ein Arbeitnehmer wird für eine gewisse Zeit seine berufliche Tätigkeit nicht ausüben. Für Arbeitgeber bedeutet dies, dass Arbeit umverteilt werden muss.

weiterlesen
Gefährliche Schwarzarbeit (30.03.2015)

Fast jeder weiß was mit dem Begriff Schwarzarbeit gemeint ist. Es gibt verschiedene Formen der Schwarzarbeit, wobei die häufigste Form die illegale Beschäftigung von Arbeitnehmern ist. Illegal bedeutet, dass hierbei meist mehrere verschiedene Gesetze gebrochen werden. 

weiterlesen
Frühlingsgefühle - Hormone locken zum Seitensprung (21.03.2015)

Die Winterzeit ist meist kalt und weckt die Sehnsucht nach den ersten Strahlen der Frühlingssonne. Steigen die Temperaturen, hält es die meisten Menschen nicht mehr in ihren Wohnungen. Die Natur erwacht wieder mit neuem Grün und beweist wieder einmal, wie die Sonne doch Energien wecken kann.

weiterlesen
Unterhaltsbetrug kann Existenznot verursachen! (23.01,2017)

Wenn sich ein Ehepaar trennt oder eine Lebensgemeinschaft aufgelöst wird, bleibt von der einstigen Liebe meist nicht viel übrig. In vielen Fällen geht es dann nur noch um Geld. 

weiterlesen