Detektei TUDOR News-Blog - Wissenswertes aus der Detektivbranche
Trend zum Ansteigen des Versicherungsbetrugs ist weit verbreitet

Die Schadensregulierung durch Versicherungen dient dem Schutz der Versicherungsnehmer.

weiterlesen
Observationen zu Ostern – Hochkonjunktur bei der Detektei TUDOR

Die Osterfeiertage werden meistens im Kreise der Familie verbracht. Es sind Ferien und gemeinsam mit der Familie wird Urlaub gemacht, Freizeit genossen und oder einfach daheim relaxt.

weiterlesen
Heiratsschwindel oder ernst gemeinter Heiratsantrag?

Eine der schönsten und emotionalsten Zeiten in unserem Leben ist die Zeit der Hochzeitsvorbereitungen. Zuerst folgt ein Heiratsantrag, danach beginnt das schmieden von Plänen.

weiterlesen
Frühlingsgefühle – Untreue und Ehebruch im Schlepptau

Die Hormone schlagen Kapriolen. Die Müdigkeit vom Winter verfliegt und Körper und Seele verlangen nach mehr Erlebnissen.

weiterlesen
Bewerbungsbetrug

In der heutigen Zeit einen guten Job zu finden ist nicht leicht. Die Ansprüche sind hoch, was natürlich aus Sicht eines Arbeitgebers Sinn macht.

weiterlesen
Terror am Arbeitsplatz – Detektive sorgen für ein Ende

In der Regel ist jeder Mensch froh einen Arbeitsplatz zu haben. Das schafft Sicherheit im Leben. Miete und sonstige Kosten können immer pünktlich gezahlt werden.

weiterlesen
Lohnfortzahlungsbetrug für "Après-Ski"!

Als Arbeitnehmer besteht ein Entgeldfortzahlungs-Anspruch im Krankheitsfall – so zumindest in Deutschland.

weiterlesen
Liebesbedürftige Karnevalsjecken - Unsere Detektive beweisen Ihre Untreue

In unserer Detektei gehen fast täglich Hilferufe von Mandanten ein, bei denen es sich um den Verdacht von Untreue und Ehebruch handelt. Hochsaison ist immer der Karneval, im Süden von Deutschland als Fasching bekannt.

weiterlesen
Expansion - Neuer Stützpunkt in Starnberg

Mit 26 Stützpunkten alleine in Deutschland, ist die Detektei TUDOR flächendeckend präsent.

weiterlesen
Zielorientierte Ermittlung mit mehreren Teams – wichtig für den Erfolg

In TV-Filmen sind Detektive meistens als Alleingänger unterwegs und lösen ihre Fälle durch ihre Kombinationsgabe. Die Wirklichkeit sieht anders aus.

weiterlesen