Ist der Partner ein versteckter Mingle? Detektei TUDOR findet die Antwort

Eine Beziehung ist etwas wundervolles, wenn die gleichen Spielregeln unter den Partnern gelten. Gleichberechtigung ist hier immer das Zauberwort, ebenso wie ehrlich zu sein. Eine besondere Beziehungsform führen Mingles. Hier gibt es keine Zukunftspläne, absolute Treue, Verpflichtungen und Rechtfertigungen. Selten ist diese Beziehungsform von langer Dauer. Sind beide Menschen damit einverstanden so eine Beziehung zu führen ist das vollkommen legitim. Unfair wird es jedoch, wenn ein Mingle das dem Partner verschweigt, weil dieser sonst sofort die Beziehung abbrechen würde. Was ist eigentlich ein typischer Mingle?



Unsere Servicehotline:

☎ 0800 - 29 45 95 0 

Deutschlandweit gebührenfrei 24/7 erreichbar


Selbstverständlich nehmen wir Ihr Anliegen gerne auch über unser Kontaktformular entgegen.

Kontaktformular
Was ist ein Mingle – typische Verhaltensmuster

Als Mingle werden Verpflichtungen gegenüber einem anderen Partner abgelehnt. Alles soll einfach, unverbindlich und unproblematisch sein. „Just for fun“ ist hier eher das Motto. Im Grunde kann von einer Halbbeziehung gesprochen werden. Was die Zukunft bringt interessiert nicht, da gemeinsame Kinder oder eine Heirat absolut tabu sind.

Typisch für so eine Partnerschaft sind:

  • Liebe ist kein Thema. Sich gegenseitig verlieben also nicht inbegriffen.
  • Es wird ehrlich miteinander umgegangen. Sex mit anderen Menschen zu haben ist als Mingle völlig legitim und kein Grund es dem anderen nicht zu erzählen.
  • In so einer Beziehung behält jeder Partner alle Freiheiten.

Mingles haben eine Beziehungsform ausgewählt, diese keine Zukunft mit dem Partner beinhaltet. Es wird fast wie ein Single gelebt, nur Spaß und Vergnügen steht auf dem Beziehungsplan. Diese Beziehungen halten in der Regel nicht sehr lange, da irgendwann bei einem Partner sich doch langsam Liebesgefühle in das Herz einschleichen. Das ist für den echten Mingle natürlich absolut tabu.

Eigentlich spielen Mingles mit offenen Karten. Leider passiert es jedoch immer wieder, dass ein Mingle nicht ganz ehrlich gegenüber dem Partner ist. Leben Sie eigentlich lieber monogam, möchten Sie Zukunftspläne schmieden und bis an ihr Lebensende mit dem einen besonderen Menschen verbringen? Dann sind Sie definitiv nicht tauglich für eine Beziehung mit einem Mingle.

  • Haben Sie das Gefühl ihr Partner führt heimlich ein Mingle-Leben ohne Sie darüber zu informieren?
  • Lehnt er Verpflichtungen ab?
  • Wechselt er schnell das Thema, wenn es sich um Zukunftspläne handelt?

Sollten Sie leider den Verdacht haben er ist ein Mingle, brauchen Sie natürlich zuerst einmal Einblick in seine Lebensweisen und Verhaltensmuster – besonders dann, wenn Sie mit ihm nicht zusammen unterwegs sind. Natürlich kann der versteckte Mingle auch eine Frau sein und der männliche Part benötigt Hilfe zur Wahrheitsfindung.

Unsere Detektivinnen und Detektive verstehen einen Mingle zu überführen

Mit Sicherheit ist ihr größter Wunsch die Wahrheit über den Partner zu erfahren. Unsere Detektivinnen und Detektive helfen sofort, natürlich diskret und verschwiegen. Entscheiden sich Paare für diese Beziehungsform ist das völlig in Ordnung. Nicht in Ordnung ist es jedoch, wenn Ihnen vom Partner das verschwiegen wird. Nutzen Sie ein Beratungsgespräch mit uns. Es ist kostenfrei und unverbindlich. Diskretion hat oberste Priorität. Wir finden für Sie heraus, ob Sie unwissend eine Beziehung mit einem versteckten Mingle führen. Rufen Sie uns ans oder nutzen Sie unseren...

...Kostenlosen Rückrufservice    
Detektei TUDOR - Blog Archiv