Es gibt viele denkbare Gründe, die professionelle und seriöse Hilfe der Tudor Detektei zu nutzen. Ein hohes Maß an Erfahrung und spezielle Ausbildungen ermöglichen es den Detektiven, größere Schäden zu vereiteln und Straftaten aufzudecken. Schon seit über 50 Jahren sind die Wirtschafts- und Privatdetektive für Mandanten unverzichtbar.

Selbst im Rahmen von Tiermisshandlungen kann die Tudor Detektei Hamburg Hohenfelde eine sinnvolle Lösung darstellen, wie der anschließende Fall deutlich vor Augen führt. Wir helfen Ihnen diskret und kompetent, und dies mit dem nötigen Fingerspitzengefühl. Profitieren Sie von einer Beratung der Tudor Detektei.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

H. Pabst

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Hamburg, zuständig für Hamburg Hohenfelde.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Hamburg Hohenfelde.

Tel: 040 - 609 440 20

E-Mail: [email protected]

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Hamburg Hohenfelde

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Hamburg

TUDOR Detektei Hamburg

Anckelmannsplatz 1
20537Hamburg

TEL 040 - 609 440 20
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Versuchte Tiermisshandlung durch die Tudor Detektei in Hamburg Hohenfelde vereitelt

Unsere Detektei wurde in Hamburg Hohenfelde mit einem Fall von versuchter Tiermisshandlung konfrontiert. Der Pferdehofbetreiber Ludwig L. war durch Fundamentarbeiten an den Pferdeboxen gezwungen, die Pferde vorübergehend nachts auf der Koppel zu lassen. Bei einem Rundgang über das Gelände fand er mit Nägeln bespickte Köder, welche er noch rechtzeitig entfernen konnte. Jedoch mache er sich große Sorgen, dass noch weitere Versuche der Tiermisshandlung stattfinden könnten. Eine Anzeige bei der Polizei gegen Unbekannt könne seiner Meinung nach die Tiere auch nicht vor weiteren Übergriffen schützen. So erhoffte er sich Hilfe von unserem Hamburg Hohenfelde Detektiv Team. Wir garantierten unserem Mandanten ein höchstes Maß an Engagement und Diskretion.

Da es sich um ein sehr großes Wiesengrundstück mit angrenzendem Waldgebiet handelte, beschloss unser eingespieltes und speziell ausgebildetes Team der Detektei Hamburg Hohenfelde, mehrere Ermittler mit nachttauglicher Überwachungstechnik einzusetzen. Ferner setzten wir zur Überwachung zwei Fahrzeuge aus unserem eigenen Fuhrpark ein. Auf diese Weise bestand die Möglichkeit, die zwei Zufahrten in das benachbarte Waldgebiet gegebenenfalls zu blockieren.

In der zweiten Nacht wurde die professionelle Observation mit Erfolg gekrönt. Um 3 Uhr nachts bemerkten die Ermittler einen Traktor, der von der Hauptstraße in den Waldweg einbog. Sie verblieben am Standort, da es noch nicht sicher war ob das verdächtige Fahrzeug an der versuchten Tiermisshandlung beteiligt war. Sie setzten die anderen Kollegen über das herankommende Fahrzeug in Kenntnis. Diese konnten dann beobachten, wie der verdächtige Fahrer des Traktors kleine Gegenstände über den Zaun der Koppel warf. Dank eingesetzter Nachtsichtkameras konnten sie die verdächtige Person bei ihrer Tat auf Videoband aufnehmen. Als der Verdächtige schließlich unsere herannahenden Ermittler der Detektei Hamburg Hohenfelde bemerkte, entschloss er sich zur Flucht mit dem Traktor. Diese war jedoch nur von kurzer Dauer, da inzwischen die beiden Fahrzeuge alle Fluchtwege blockiert hatten.

Nachdem wir sofort eine gerichtsverwertbare Beweismappe erstellt hatten, übergaben wir sie Ludwig L. noch am selben Tag. Der überführte Tierquäler muss sich nun vor Gericht gegen unsere erdrückende Beweislast erwehren.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Hamburg Hohenfelde?
sprechen Sie mit uns

Detektive beweisen in Hamburg Hohenfelde Verstoß gegen Wettbewerbsklausel

Ein Unternehmer besuchte unsere Tudor Detektei Hamburg Hohenfelde. Detektive sollten einen ehemaligen Angestellten in Hohenfelde observieren und über ihn recherchieren. Unser Mandant hatte für sein Unternehmen ein erfolgreiches Konzept erarbeitet, welches nun in Gefahr zu sein schien. Nachdem sein ehemaliger Mitarbeiter und er sich beruflich getrennt hatten, rutschten die Einnahmen bei unserem Mandanten in den Keller. Nach eigenen Recherchen fand er heraus, in Hamburg Hohenfelde wurden dieselben Leistungen mit demselben Konzept angeboten. Zwischen seinem ehemaligen Angestelltem und ihm bestand eine vertragliche Vereinbarung. Es wurde darin genau festgehalten, der Angestellte durfte die kommenden 5 Jahre nicht für ein Konkurrenzunternehmen beschäftigt sein und musste in dieser Zeit auch Stillschweigen über das entwickelte Konzept bewahren. Dies galt auch für die eigene Selbstständigkeit.

Die Detektive begannen die Zielperson in Hamburg Hohenfelde zu observieren. Hatte er eine neue Arbeitsstelle bei einem Konkurrenzunternehmen? Hatte er die Pflicht Stillschweigen zu bewahren gebrochen? Ein Team der Tudor Detektei begann mit Recherchen im Handelsregister und dem zuständigen Gewerbeamt. In den Unterlagen war der Name unserer Zielperson jedoch nicht zu finden. Trotzdem war es auffällig, wie ähnlich die Werbestrategien des Unternehmens denen unseres Mandanten glichen. 

Im nächsten Schritt nahmen unsere Tudor Hamburg Hohenfelde Detektive Kontakt zu dem Unternehmen auf. Sie traten als Interessenten auf und holten sich in einem Gespräch weitere Informationen des Firmeninhabers ein. Dabei fiel auch der Name unserer Zielperson. Sein Wissen und seine Fähigkeiten wurden von dem Unternehmer sehr angepriesen. Er teilte unseren Detektiven auch mit, wie erfolgreich das Konzept unserer Zielperson sei. Wie er uns mitteilte, betrieb er das Unternehmen gemeinsam mit der Zielperson, welche jedoch nicht namentlich auftauchen würde. Wie er weiter erzählte, handelte es sich gleichzeitig auch um seinen Schwager. Weitere Recherchen ergaben sogar, die Zielperson führte im Grunde alleine das Unternehmen. Unsere Detektive in Hamburg Hohenfelde hatten genügend Informationen und Beweise gesammelt. In diesem Unternehmen wurde tatsächlich das mühsam entwickelte Konzept unseres Mandanten genutzt.

Als unsere Detektive dem Unternehmer in Hamburg Hohenfelde die gerichtsverwertbaren Beweise überreichten, war dieser sehr froh über diese Beweislast gegen den ehemaligen Angestellten. Mit diesen Unterlagen wollte er nun gegen seinen „Konkurrenten“ vorgehen.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG