Unsere Tudor Detektei für Gardelegen ermittelt, observiert und recherchiert für Sie weltweit zu allen wirtschaftlichen und privaten Problematiken. Alle unsere Mitarbeiter sind fest angestellt, sodass Sie sich auf unsere Diskretion absolut verlassen dürfen. Beispiele zu unseren Auftragshintergründen sind Spesenbetrug, Diebstahl, Industriespionage, Markenfälschung, Lauschabwehr, Untreue und Stalking. Wir sind täglich für Sie einsatzbereit. Gesammelt werden unsere gerichtsverwertbaren Beweise seriös und selbstverständlich legal.

Mehr erfahren Sie zu den Vorgehensweisen unserer Detektive in Gardelegen durch unsere nachfolgenden Fallbeispiele. Natürlich sind damit alle ihre Fragen noch nicht beantwortet. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen ein Erstgespräch mit uns anbieten. Dieses ist kostenfrei und unverbindlich für Sie. Wir nehmen uns die Zeit, zu ihrem individuellen Fall, eine erfolgsorientierte Strategie zu erarbeiten. Ihre Sorgen nehmen wir ernst, dadurch haben Sie einen starken Partner an ihrer Seite. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

E. Fuhrmann

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Magdeburg, zuständig für Gardelegen.
Rufen Sie mich einfach an.

Tel: 0391 - 505 498 18

E-Mail: ef@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Gardelegen

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Magdeburg

Tudor Detektei Magdeburg

Hegelstraße 39
39104 Magdeburg

TEL 0391 - 505 498 18
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Tudor Detektive überprüfen in Gardelegen Umfang einer Nebenbeschäftigung

Uns rief ein Unternehmer an und bat um unsere Hilfe. Wir sollten kurzfristig einen seiner Mitarbeiter in Gardelegen observieren. Dieser ging einer Nebenbeschäftigung nach. Als unser Mandant von diesem hörte wie gering diese nur sei, war er damit einverstanden gewesen. Da jedoch die Leistungen des Mitarbeiters massiv nachgelassen hatten, wollte unser Mandant wissen welche Zeit er tatsächlich für die Nebenbeschäftigung investierte. Angeblich arbeitete die Zielperson nur am Dienstag und Donnerstag abends bei einem Unternehmen. Er hatte hier Reinigungsdienste zu erledigen. Unsere Detektive begannen Dienstag nach seiner Arbeitszeit bei unserem Mandanten mit ihren Observationen. Drei Fahrzeuge standen bereit.

 

Direkt nach Feierabend fuhr die Zielperson aus Gardelegen zu seinem Haus. Er ging für eine halbe Stunde hinein, kam dann jedoch in Arbeitskleidung wieder raus und fuhr weg. Sein Weg führte ihn zu einem Unternehmen ein paar Ortschaften weiter. Hier begann er sofort damit den Hof zu fegen und ein großes Rasenstück zu mähen. Er war mit allem gut 3 Stunden beschäftigt. Doch da war noch kein Feierabend für ihn. Der Fuhrpark der Firma umfasste einige Fahrzeuge, die er alle zu waschen begann. Erst um 23:45 Uhr fuhr er Heim.

Am nächsten Abend fuhr er wieder hin und ging erneut für 4 Stunden seinem Nebenjob nach. So war es jeden Tag und sogar am Samstag arbeitete er dort. Die von ihm angegebene Stundenanzahl wurde mehr wie nur leicht überschritten. Der einzige Tag wo er eigentlich frei hatte war der Sonntag. Doch da hatte er genug am eigenen Haus zu erledigen. Im Grunde fand dieser Mann keine Zeit um sich auch einmal auszuspannen. Es war also kein Wunder, wenn seine Leistungen bei unserem Mandanten deutlich abgefallen waren. Es wurde ein Gesprächstermin mit dem Mandanten vereinbart.

 

Dieser staunte nicht schlecht über die enormen Arbeitsstunden, die der Angestellte aus Gardelegen in seine Nebenbeschäftigung investierte. So ging das natürlich nicht weiter. Noch am selben Tag bat er seinen Mitarbeiter zu einem vertraulichen Gespräch. In diesem teilte er ihm mit, dass er die Nebenbeschäftigung entsprechend reduzieren musste oder es würde für ihn keinen Arbeitsplatz mehr im Unternehmen geben. Nach einer weiteren Observation stellten unsere Detektive in Gardelegen fest, die Zielperson arbeitete tatsächlich nur noch eine sehr geringe Stundenanzahl nebenbei.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Gardelegen?
sprechen Sie mit uns

Unterhaltsbetrug durch Detektive in Gardelegen aufgedeckt

Ärgerlich ist es immer, wenn für die Ex-Partnerin zu Unrecht Unterhalt bezahlt wird. Dieses passiert nicht selten. Nach vielen Jahrzehnten Ehe, einem gewissen Alter, gemeinsamen Kindern und gesundheitlichen Einschränkungen, müssen viele Männer Unterhalt bezahlen. Dieses ist gerecht, sofern hier die Ex-Frau nicht betrügerisch vorgeht. Ein Mandant von uns hegte den Verdacht, die geschiedene Frau würde es mit ihrem Beziehungsstatus und einem eigenen Einkommen nicht ehrlich nehmen. Unsere Detektive sollten nun in Gardelegen die Frau observieren. Es gab nämlich auch Gerüchte, sie würde schon lange einen Freund haben der sie finanzierte. Angeblich lebte dieser bei ihr. Gleich am folgenden Tag begannen unsere Tudor Detektive in Gardelegen mit der Observation. Diese sollte über drei Tage hinweg gehen.

 

Gleich am frühen Morgen waren unsere Detektive in Gardelegen vor Ort. Die Zielperson lebte in einem Mehrfamilienhaus im Erdgeschoss. Da sie früh das Licht an hatte und sich keine durchgehenden Gardinen vor ihren Fenstern befanden, bekamen unsere Ermittler einen idealen Einblick. Morgens saß sie mit einem Mann bei einem gemeinsamen Frühstück. Gemeinsam machten sie danach auch den Abwasch. Im Anschluss fuhr das Paar zu einem Lebensmittelgroßeinkauf.

Diesen bezahlte der Mann, ebenso wie ihre Einkäufe in einem Drogeriemarkt, beim Gärtner und in einer Apotheke. Die Zielperson musste nicht einmal ihre Geldbörse aus der Tasche nehmen. An diesem Tag ging das Paar dann noch am Abend zum Essen in ein gemütliches Restaurant. Gemeinsam bestellten sie sich viele leckere Gerichte, tranken dazu einen sehr teuren Wein. Alles wurde wieder von dem Mann bezahlt. Die beiden waren ein Paar, was deutlich durch ihr Verhalten zu sehen war. Gleichzeitig zu der Observation fand eine gründliche Recherche statt. Der Freund der Zielperson lebte wohl schon seit fast einem Jahr bei ihr. Er war dort auch angemeldet. Beruflich war er wohl als selbstständiger IT-Fachmann erfolgreich, denn sein Ruf war sehr gut. Unsere Detektive in Gardelegen hatten ausreichend Material an gerichtsverwertbaren Beweisen für den Mandanten sammeln können. Die Zielperson selbst arbeitete jedoch nicht. Nun wurde ein Termin mit ihm für ein Treffen vereinbart.

 

Der Mandant bedankte sich bei unseren Detektiven für die Observation in Gardelegen. Er war sehr zufrieden und wollte die Beweismappe zu seinem Anwalt bringen. Über den Ausgang bekommen wir noch Bescheid.

 

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung

Was kostet eine Detektei in Gardelegen?

WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG