Sind Sie auf eine schnelle und kompetente Hilfe durch eine Detektei angewiesen? In diesem Fall helfen wir gerne zeitnah und seriös. Unsere Tudor Detektei für Brilon versteht seit über 50 Jahre bei allen wirtschaftlichen und privaten Problemstellungen hilfreich Mandanten zur Seite zu stehen. Nicht nur bei Lohnfortzahlungsbetrug, Mitarbeiterüberprüfung und Spesenbetrug wissen unsere Detektive in Brilon erfolgreich zu observieren, recherchieren und ermitteln. Ebenso bei dem Verdacht auf Ehebruch, Untreue und Unterhaltsbetrug verstehen sie legal gerichtsverwertbare Beweise zu sammeln.

Unsere Tudor Detektive befinden sich grundsätzlich in Festanstellung, sodass Diskretion garantiert ist! Folgende Fallbeispiele aus Brilon machen deutlich, mit welcher Kompetenz und Erfahrung unsere Ermittler vorzugehen verstehen. Wir bieten Ihnen zu einem individuellen Problem ein Gespräch mit uns an, damit wir Ihnen auf Sie zugeschnittene Lösungsmöglichkeiten vorstellen können. Dieses Erstgespräch ist völlig unverbindlich und sogar noch kostenfrei dazu. Über eine Kontaktaufnahme zu uns freuen wir uns sehr. 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

A. Schmidt

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Kassel, zuständig für Brilon.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Brilon.

Tel: 0800 - 294 59 50

E-Mail: as@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Brilon

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Kassel

Tudor Detektei Kassel

Fünffensterstraße 2
34117 Kassel

TEL 0800 - 29 45 95 0
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Ermittlungen wegen Abfindung durch die Tudor Detektei in Brilon

Ein Mandant aus Kassel, für den unsere Detektive schon öfters tätig waren, beauftragte unsere Detektei erneut. Es ging um die Überprüfung seines kürzlich aus seinem Unternehmen ausgeschiedenen Mitarbeiters. Er hatte vor Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit ihm eine nachvertragliche Vereinbarung getroffen. Da unser Mandant in der IT-Branche tätig war, hatte er ein Interesse daran, dass sein Mitarbeiter nicht sofort für ein Konkurrenzunternehmen tätig wurde. In der nachvertraglichen Vereinbarung gab es diesbezüglich eine Klausel, welche dem Mitarbeiter eine solche Beschäftigung für die nächsten 12 Monate untersagte. Als Karenzentschädigung erhielt der Mitarbeiter dafür eine fünfstellige Abfindungssumme. Unsere Detektive sollten die Einhaltung der Vereinbarungen überprüfen.

Der ehemalige Mitarbeiter wohnte in Brilon, ca. 80 km von Kassel entfernt. Zwei Teams unserer Detektive positionierten sich an der Adresse. Ziel war es, die Einhaltung des Vertrages durch Überprüfung des Tagesablaufs festzustellen. Schon am ersten Einsatztag ergaben sich für unsere Detektive in Brilon Fakten. Die Zielperson verließ morgens um 6:30 Uhr das Haus. Er fuhr mit seinem PKW nach Paderborn. Für die 55 km benötigte die Zielperson knapp eine Stunde. In einer Metzgerei besorgte sich er sich einige belegte Brötchen. Danach fuhr er auf einen Firmenparkplatz eines Unternehmens in der Region von Paderborn. 

Hier wurden IT-Fortbildungskurse und Beratungen angeboten. Die Zielperson betrat das Gebäude und verschwand dann aus dem Blickfeld. Einer unserer Detektive für Brilon betrat ebenfalls das Gebäude und erkundigte sich an der Information. Ihm wurde ein kostenloser „Schnuppertermin“ angeboten, welchen er am folgenden Tag wahrnahm. Dabei konnte er die Tätigkeit der Zielperson genau beobachten. Die Zielperson gab Kurse in IT-Recht, was mit seiner vorherigen Tätigkeit nicht viel zu tun hatte. Auf jeden Fall gab es hier keine Konkurrenzsituation mit unserem Auftraggeber. Gewissenhaft wurde die Observation nun auf Zeiten außerhalb der Beschäftigung der Zielperson gelegt. Es konnte immer noch sein, dass die Zielperson nebenbei doch noch für die Konkurrenz tätig war. Nach 5 Tagen minutiöser Observation durch unsere Detektive in Brilon, konnte diese jedoch ausgeschlossen werden.

Unser Mandant war mit dem Ergebnis der Ermittlungen sehr zufrieden. Er sprach der Tudor Detektei seinen Dank für die schnellen und detaillierten Ergebnisse aus. Er war natürlich froh, dass sich sein ehemaliger Mitarbeiter an die nachvertraglichen Vereinbarungen hielt und somit die Abfindung zu Recht erhalten hatte.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Brilon?
sprechen Sie mit uns

Detektive in Brilon überprüfen Wahrheitsgehalt der Aussagen eines Ehemannes

Eine erst frisch verheiratete Frau aus Brilon rief in unserer Tudor Detektei an. Obwohl sie erst vor wenigen Monaten unsere Zielperson geheiratet hatte, glaubte sie an die Untreue ihres Ehemannes. Dieser war seit einigen Wochen ständig beruflich verreist und währenddessen nicht mal über Handy für sie erreichbar. Angeblich hätte er dort keinen Empfang, was sie ihm nicht glauben konnte. Zwei Tage nach ihrem Besuch war erneut eine Geschäftsreise geplant. Stimme das wirklich? Hatte er eine Geliebte? Antworten auf diese Fragen mussten nun gefunden werden – durch unsere Tudor Detektive. Brilon war zuerst einmal als Haupteinsatzort geplant gewesen.

An dem besagten Tag an dem die Geschäftsreise anstand, hatten sich schon in den frühen Morgenstunden drei Teams unserer Detektei für Brilon unbemerkt vor dem Haus der Zielperson und der Mandantin positioniert. Angeblich hatte er eine Reise in die Schweiz vor sich – angeblich! Um 7:45 Uhr verließ er sein Haus und fuhr mit seinem Auto los. Drei Fahrzeuge unserer Tudor Detektei folgten ihm unbemerkt. Jedoch fuhr unsere Zielperson lediglich in einen Nachbarort und parkte vor einem Mehrfamilienhaus. Er holte seine Reisetasche aus dem Kofferraum und betrat mit Hilfe von einem eigenen Haustürschlüssel das Wohnhaus. Der Einblick in das Treppenhaus war gut, sodass unsere Detektive für Brilon sogar sehen konnten, in welche Wohnung die Zielperson verschwand. 

Es handelte sich um eine Erdgeschosswohnung. Die drei Teams verteilten sich rund um das Mehrfamilienhaus, damit sie von allen Seiten Einblick in die Erdgeschosswohnung nehmen konnten. Gleichzeitig überprüfte ein Team wer eigentlich in der Wohnung lebte. Es handelte sich hier um eine junge Frau, die ebenfalls in derselben Firma wie unsere Zielperson angestellt war. Weitere Recherchen ergaben, sie war erst seit wenigen Monaten dort beschäftigt. Nachdem in der Wohnung die Rollläden hochgezogen wurden sahen unsere Detektive für Brilon deutlich, wie unsere Zielperson mit der Frau Zärtlichkeiten austauschte. Sie fühlten sich unbeobachtet und ließen ihren Bedürfnissen freien Lauf. So blieb es auch die folgenden Tage. Lediglich zum Rauchen auf dem Balkon kam das Paar aus der Wohnung heraus. Unsere Detektive hatten eine ansehnliche Sammlung an Beweisen sammeln können. Genug für die Mandantin. Leider wurde der Verdacht von Ehebruch bestätigt.

Es fand ein Treffen zwischen Mandantin und den Detektiven in Brilon statt. Sie war sehr enttäuscht von ihrem Mann, als sie die Beweise vorliegen hatte. Wir hörten später von ihr was weiter geschah. Ihr Mann gestand ihr ein Verhältnis mit der neuen Kollegin. Das Paar befindet sich seither in Ehetherapie. Die Mandantin bedankte sich noch schriftlich für den Einsatz unserer Tudor Detektive in Brilon.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG