Detektei Stahnsdorf - Detektiv TUDOR seit 1967

Die TUDOR Detektei in Stahnsdorf löst Ihren Fall. Mit Erfahrung seit über 50 Jahren sind wir Ihr Ansprechpartner (operatives Einsatzgebiet - keine Betriebsstätte).

TUDOR Detektei Stahnsdorf
In einer Welt der Unsicherheit geben wir Gewissheit

TUDOR ist Ihre Detektei in Stahnsdorf:

  • Seit 1967 ermitteln unsere Detektive in Stahnsdorf erfolgreich.
  • International umfangreiche Detektivdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau.
  • Detektiv TUDOR zählt in Stahnsdorf zu den bekanntesten Detekteien.
  • Berichterstattungen erfolgen objektiv, minutiös und vor allem gerichtsverwertbar. Observationsberichte sind gestützt durch Bild- und Videomaterial.
  • Wir beschäftigen ausschließlich fest angestellte Detektivinnen und Detektive.
  • Sofort für Sie einsatzbereit und 24 Stunden rund um die Uhr erreichbar.
  • Sie genießen unseren individuellen Kundenservice und vertrauen sich nur einem festen Ansprechpartner an.
  • Digital: kostenlose und völlig unverbindliche Onlineberatung optional.
  • Expertise in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten.

Unsere erfahrene Tudor Detektei für Stahnsdorf ist täglich für Mandanten im Einsatz. Private und wirtschaftliche Auftragshintergründe wie Lohnfortzahlungsbetrug, Mitarbeiterüberprüfung, Mobbing und Untreue werden durch unsere seriösen Detektive bearbeitet. Wir bringen für Sie die Wahrheit ans Licht und sorgen für legale Beweismaterialien, welche auch vor Gericht anerkannt werden. Selbstverständlich sind wir täglich und rund um die Uhr für unsere Mandanten da. Wir helfen Ihnen kompetent und schnell.

Unser guter Name steht seit 1967 für absolute Diskretion, denn unsere Tudor Detektei für Stahnsdorf beschäftigt alle Mitarbeiter in Festanstellung. In den unten aufgeführten Fallbeispielen können Sie nachlesen, wie unsere Detektive in Stahnsdorf Mandanten helfen konnten. Mit Sicherheit haben Sie noch viele Fragen an unsere erfahrenen Mitarbeiter. Gerne bieten wir Ihnen ein Beratungsgespräch mit uns an. Dieses Erstgespräch ist kostenfrei und unverbindlich für Sie.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

U.A. Hoppe

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Zürich, zuständig für Stahnsdorf.
Rufen Sie mich einfach an.

Tel: +41 - 4350 82926

E-Mail: uh@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Stahnsdorf

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Zürich

Tudor Detektei Zürich

Bellerivestrasse 11
8008 Zürich

TEL +41 - 4350 82926
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


In einer Welt der Unsicherheit geben wir Gewissheit

Lauschabwehr durch die Tudor Detektei in Stahnsdorf erfolgreich durchgeführt

Ein neuer Mandant aus Stahnsdorf benötigte die Hilfe unserer Tudor Detektive. Er hatte erst kürzlich mit einigen Mitarbeitern neue Büroräume bezogen. Nun hatte er bedenken, dass irgendeine Form von Abhörelektronik seine Geschäftsidee an die Konkurrenz mitteilen könnte. Vor allem interne Gespräche durften die Räume nicht verlassen. Er machte sich nicht unberechtigte Sorgen, dass die zuvor leerstehenden Räume wie er es nannte, „verwanzt“ sein könnten. Unsere Detektive wussten natürlich, dass unser neuer Mandant nicht auf der Suche nach einem Kammerjäger war. Er meinte kleine Abhörgeräte. Er hatte sich informiert und wusste nun, dass diese Abhörgeräte so klein wie eine Euromünze sein können und trotzdem jedes gesprochenen Wort über die Mobilfunknetze weltweit senden können. Der offizielle Betrieb des Kleinunternehmens sollte in 2 Tagen starten. Zeit genug für unsere Spezialisten die geschäftlichen und privaten Räume auf Abhörelektronik jeglicher Art zu überprüfen.

Schon am nächsten Tag fuhren unsere Detektive in Stahnsdorf vor. Fünf unserer Spezialisten machten sich mit umfangreichem Equipment auf den Weg in die Räume. Schon außerhalb des Gebäudes wurden Referenzmessungen durchgeführt. Unsere Detektive in Stahnsdorf teilten sich dann auf. Zwei überprüften den gesamten Frequenzbereich von 9 kHz bis hinauf zu 18 GHz. Diesen Aufwand betreiben unsere Detektive grundsätzlich bei der Lauschabwehr, da viele im Handel erhältliche Wanzen von Profi-Spionen gerne im Frequenzgang manipuliert werden, damit sie von Suchgeräten nicht erfasst werden. Unsere Spezialisten von der Tudor Detektei gehen gar kein Risiko ein und überprüfen alle Frequenzen lückenlos. Durch Richtantennen lassen sich sendende Abhörgeräte nicht nur nachweisen sondern auch punktgenau orten.

Obwohl wir die Mitarbeiter baten ihre Smartphones und Tablets für die Dauer der Überprüfung abzuschalten, hatten wir auf Anhieb 2 vergessene Smartphones in Schubladen der Büros gefunden. Das war jedoch ein Versehen der Mitarbeiter und kein Lauschangriff. Die Breitband-Spektrumanalyse zeigte keinen weitere Funkelektronik, außer der grundsätzlichen Versorgung des WLAN-Netzes im 2,4 und 5 GHz-Bereich. Gerade diese Signale wurden genau untersucht, um einen unterschwelligen Sender in diesem Bereich auszuschließen.

Zeitgleich kümmerten sich die weiteren Detektive um die Telefonleitungen und kabelgebundenen Lan-Vernetzung. Auch hier gab es nichts zu bemängeln oder Verdächtiges festzustellen. Die WLAN-Verbindung zwischen den Druckern und dem WLAN-Router war jedoch nicht geschützt, sondern offen. Hier gab es erheblich Sicherheitsbedenken, welche jedoch sofort von unseren Detektiven in Stahnsdorf beseitigt wurden. Zum Glück waren zu diesem Zeitpunkt noch keine Druckaufträge an den Drucker gesendet worden. Nach 4 Stunden waren unsere Spezialisten in allen Räumen fertig und konnten mit den vorgenommenen Änderungen eine aktuelle Abhörsicherheit feststellen. Ab nun brauchte sich der Kleinunternehmer nicht mehr zu sorgen und konnte seinen Betrieb aufnehmen. Unsere Tudor Detektei gaben ihm noch eine Beratung, wie er in Zukunft die Sicherheit seines Unternehmens gegen Spione erhöhen konnte. Er war unseren Detektiven in Stahnsdorf sehr dankbar und überrascht, wie schnell so viele Überprüfungen durchgeführt werden konnten.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Stahnsdorf?
sprechen Sie mit uns
In einer Welt der Unsicherheit geben wir Gewissheit

Erfolgreich von Detektive durchgeführte private Observation in Stahnsdorf

Eine Frau meldete sich zu einem Erstgespräch mit einem unserer Detektive für Stahnsdorf an. Sie hatte große Angst um ihren 23-jährigen Sohn. Dieser war wegen seiner Freundin nach Stahnsdorf gezogen. Die junge Frau machte auf unsere Mandantin einen sehr schlechten Eindruck. Diese Meinung musste sie gewinnen, als die Freundin ihres Sohnes für einige Wochen bei ihr im Haus gelebt hatte. Während dieser Zeit flirtete die junge Frau massiv mit dem Mann unserer Mandantin, ebenso wie mit allen männlichen Freunden, Kollegen und Nachbarn unserer Mandantin. Zuerst hatte es der Mann unserer Mandantin als schmeichelhaft empfunden, jedoch hatte er nun auch eine andere Meinung gewonnen. Am Telefon machte der Sohn unserer Mandantin einen sehr bedrückten Eindruck. Wegen einem Job seiner Freundin war er ja zu ihr gezogen, aber glücklich schien er nicht zu sein. Unsere Mandantin bat nun um eine Observation des jungen Paares in Stahnsdorf.

 

Drei Teams in Stahnsdorf begannen den Sohn und seine Freundin zu observieren. Bereits am ersten Tag war klar, dass die Freundin keinen neuen Job hatte sondern vom Amt lebte. Ebenso wie der Sohn unserer Mandantin. Seinen Eltern hatte der junge Mann erzählt er würde schon wieder arbeiten. Das junge Paar unternahm eigentlich nichts gemeinsam. Sie war viel mit ihren Freunden in Kneipen unterwegs.

Dabei trank sie viel Alkohol und war auch beim Flirten und wildes Küssen nicht abgeneigt. Oftmals kam sie erst in den Morgenstunden zu ihrem Freund zurück. Am dritten Observationstag wurde sie von einem Mann abgeholt. Gemeinsam fuhren sie auf einen abgelegenen Parkplatz und vergnügten sich in seinem Fahrzeug. Treue schien ihr nicht zu liegen! Der Sohn unserer Mandantin vereinsamte in diesem Leben in der fremden Stadt. Es wurde Zeit, dass unsere Mandantin erfuhr, was für ein Leben ihr Kind in Stahnsdorf führte.

 

Bei einem Telefonat bat die Mandantin unsere Detektive in Stahnsdorf, ihrem Sohn die Beweismittel vorzulegen. Zuerst wollte der junge Mann nicht wissen was wir in Erfahrung gebracht hatten. Doch letzten Endes schaute er sich dann doch unser Observationsergebnis an. Als er mit eigenen Augen sehen konnte wie schamlos seine Freundin ihn betrog, trennte er sich noch an demselben Tag von ihr. Er ging zu seinen Eltern zurück. Sein ehemaliger Chef war nett und bot ihm sogar seine alte Stelle an.

Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung

Was kostet eine Detektei in Stahnsdorf?

WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG