Datenklau und Industriespionage kennt man häufig nur aus dem Fernsehen, aber genau solche wirtschaftskriminellen Straftaten kommen mehr und mehr in Unternehmen vor und sorgen für teils riesige finanzielle Schäden. Wie der nächste Fall der Tudor Detektei deutlich macht, sollten die Verantwortlichen schon beim geringsten Verdacht handeln - nicht nur in Zug! Je früher die erfahrenen und speziell ausgebildeten Wirtschaftsdetektive mit ihren Ermittlungen beginnen können, desto schneller können meist eigene Mitarbeiter überführt werden.

Unsere Tudor Detektei verhindert bei frühen Einsätzen weiteren finanziellen Schaden. Sprechen Sie uns an und erzählen von Ihren Befürchtungen. Schnell finden wir die ideale Vorgehensweise zu Ihrem Auftragshintergrund. Stark und kompetent treten wir für Sie diskret in Aktion - dies international! Wir präsentieren uns als einen sehr verantwortungsbewussten und erfahrenen Partner an Ihrer Seite. Profitieren Sie von unseren zielorientierten Lösungsmöglichkeiten.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

U.A. Hoppe

Stützpunktleiter der Tudor Detektei in Zürich, zuständig für Zug.
Rufen Sie mich einfach an. Mit meinem Team ermittle ich für Sie in Zug.

Tel: +41 - 4350 82926

E-Mail: uh@detektiv-tudor.com

Unverbindlich Kontakt aufnehmen
Section Google-Map
KONTAKT
Ihre Detektei für Zug

0800 - 29 45 95 0
Deutschlandweit gebührenfrei.

Koordiniert vom Stützpunkt Zürich

Tudor Detektei Zürich

Bellerivestrasse 11
8008 Zürich

TEL +41 - 4350 82926
@ E-Mail schreiben

Termine nach Vereinbarung


Bei Verdacht auf Industriespionage erfolgreich durch Detektei in Zug ermittelt

Der Geschäftsführer eines großen Konzerns für Kommunikationstechnik aus Zug kontaktierte telefonisch unsere Detektei. Das Unternehmen stand kurz vor dem Ruin. Ein Mitbewerber habe seit einiger Zeit plötzlich deutlich günstigere Geräte im Angebot, deren technische Spezifikationen jedoch identisch mit denen der hauseigenen Produkte waren. Folglich stornierten nun zahlreiche Kunden landesweit ihre Bestellungen und die finanziellen Verluste beliefen sich mittlerweile auf mehrere Millionen Schweizer Franken für das Unternehmen in Zug. Detektive waren nun gefragt.

Es lag die Vermutung nahe, dass die Entwicklungsabteilung ausspioniert wurde. Schließlich war es kaum vorstellbar, dass eine andere Firma identische Produkte entwickelt hatte. Unsere erfahrenen für Zug eingesetzten Detektive, machten sich sofort an die Arbeit und durchsuchten mit Hilfe von technischen Experten das Firmengebäude, konnten aber keine Wanzen oder ähnliche Abhörgeräte entdecken. Die vermutete Spionage konnte also nur durch korrupte Angestellte ermöglicht worden sein. Im nächsten Schritt ermittelte unser eingespieltes Detektiv Team, welche Mitarbeiter in Zug Zugriff auf die relevanten Informationen hatte. 

Nachdem wir die insgesamt elf Mitarbeiter der Entwicklungsabteilung in Hinblick auf deren Hintergründe weiter eingrenzen konnten, konzentrierten wir uns auf zwei Ingenieure, die hohe Schulden hatten.

Nach 16 Tagen in Zug konnten wir von der Detektei lückenlos dokumentieren und eindeutig beweisen, dass die beiden verdächtigen Angestellten vertrauliche firmeneigene Daten für viel Geld an den Mitbewerber weitergaben. Die verschuldeten Ingenieure hatten sich zur Spionage anstiften lassen und wir konnten die Schuld der beiden Herren mit gerichtsverwertbaren Beweisen belegen.

Unser Auftraggeber gab die Beweismappe direkt an die Staatsanwaltschaft weiter und die beiden korrupten Mitarbeiter wurden fristlos entlassen. Er dankte unserer Detektei.

Sie benötigen die Dienste einer Detektei in Zug?
sprechen Sie mit uns
Firmenbroschüre

Laden Sie sich einfach und unkompliziert unsere Firmenbroschüre herunter und machen Sie sich ein Bild von Tudor; einer der führenden Detekteien in Deutschland.

Download
Online Beratung

In 4 Schritten zur Lösung Ihres Falles. Nutzen Sie unsere Online-Beratung.


zur Online-Beratung
WEITERE EINSÄTZE IN DER UMGEBUNG